Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Salhofer


Basic Mitglied, Bad Schallerbach

Frühlingsschnee III

...das dritte dieser Location - für mich "schrie" das nach SW...
Was meint ihr dazu?
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 41

  • tommuc 14. März 2010, 11:38

    Sehr gelungene Tonung und interessante Komposition.
    Trotz des WW hat der Berg im HG immer noch die nötige Dominanz.
    LG, Thomas
  • Klaus Hofacker 25. Mai 2008, 22:24

    Durch die Tonung kommt das gewisse Etwas ins Bild... ich denke schon, es war eine gute Entscheidung, das Bild zu tonen.. dadurch können die gestalterischen Elemente besser wirken und eine ganz eigene Stimmung kommt auch ins Bild. Experimentieren muss erlaubt sein und seiner Kreativität soll man keine Grenzen setzen:-)
    LG Klaus
  • HotChili 12. Mai 2008, 12:56

    Grandios , klasse Aufbau.
    LG aus Köln,
    Laszlo
  • nic' n hel 22. April 2008, 22:16

    Hi Günter,
    die Baumsilhouette im Vordergrund gefällt mir sehr gut, auch die SW-Auswahl mit dem Blaustich ( so kommt es auf meinen Monitor rüber ) ist dir sehr gut gelungen.
    Ein PRO von mir.

    Gruss Hel
  • Jacky Lo 22. April 2008, 15:57

    sieht hervorragend aus.... das s/w wirkt absolut gut.... so das es fast gar nicht auf fällt das es monchrom ist...
    und die bildgestaltung ist sehr gut... rund um gelungen...
  • Hannes S. TU 19. April 2008, 23:59

    Tolle Perspektive, gute Bearbeitung und beeindruckend, wie der Baum regelrecht ins Bild wächst. Ganz, ganz tolle Aufnahme!

    LG, Hannes
  • Jens Wessel 18. April 2008, 16:16

    Die Tonung ist klasse und passt.
    Tolles Bild.
    Gefällt mir sehr gut.

    Gruss Jens
  • hammi06 18. April 2008, 0:43

    Klasse in SW! Schöne schlichte Aufnahme ohne Schnörkel..., gefällt mir! LG!
  • H e r m a n n 17. April 2008, 17:17

    Optimale Bildführung hin zum Hauptmotiv! Dieses stark im Kontrast. Der Pfahl rechts gibt dem Bild Halt u. Ausgewogenheit! Ein schönes Bild!
    LG Hermann
  • Albert Wirtz 16. April 2008, 22:04

    ich finde es vom Aufbau sehr gelungen, ein echter Hingucker. Dass der Schnee überschärft wirkt liegt mE daran, dass er einfach durch die Helligkeit im Vergleich zum Umfeld leicht überstrahlt ist und zwar nur an den Stellen, die ungünstig zur Sonne geneigt sind. Ansonsten erkenne ich keine Überschärfung im Bild. Insgesamt kommt mir das Bild nicht wie ein sw vor.
    Gruß
    Albert
  • DUNie 16. April 2008, 21:30

    Du hast recht!!
    S/W ist ein muss hier !
    lg dani
  • Sabine Schwarz 16. April 2008, 18:34

    wirst auf deine alten Tag noch düster?? ;o))
    ich mags sehr, die fast schwarze Silhouette des Baumes und der sonnenbeschienene Berg, der düstere Himmel...
    mach ruhig so weiter!
    Grüßles
    Sabine
  • Lars Tuchel 16. April 2008, 17:25

    Klasse Bearbeitung !! Und die Landschaft ist wieder einmal wunderschön und bestens fotografiert !!


    LG Lars
  • Michael Ahrens 16. April 2008, 16:43

    Das ist stark! (nur etwas schwammig)
    Toll finde ich, wie der Baum aus dieser Perspektive der Kontur des Berges (linke Flanke) folgt!

    lg Michael
  • Brigitte Rosenbach 16. April 2008, 15:08

    Der Baum streckt sich sehr wirkungsvoll ins Bild und führt den Blick in die Tiefe zum schneebedeckten Berg. Der kleine Pfahl im Wasser lenkt ihn wieder zurück...ein sehr geglückter Bildaufbau!
    Die kühle Tonung passt klasse zu diesem winterlichen Motiv!
    LG Brigitte