Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Albrecht Klöckner


World Mitglied

Frühlingsmorgenlicht-Ballonfahrt

bald wieder möglich!

Kommentare 7

  • In2itiv Pictures 31. Januar 2011, 22:55

    Genau so hatte ich es mir vorgestellt !
    Danke Albrecht fürs verlinken !
    LG Kai
  • Albrecht Klöckner 31. Januar 2011, 22:37

    @Kai:
    ...und ob! Das war meine erste und hoffentlich nicht letzte Ballon-Mitfahrt an einem strahlend hellen, aber arschkalten Frühlingsmorgen von Nümbrecht in Richtung westsüdwest Köln/Bonn.
    Finger-synchrone Brenner-Aufnahm z.B.:
    Startbei SonnenAufgang________________________________________ Start beiSonnen Aufgang
    Startbei SonnenAufgang________________________________________ Start beiSonnen Aufgang
    Albrecht Klöckner

    oder meinste eher sowas:
    Brenner
    Brenner
    Albrecht Klöckner

    ist allerdings nur manuell-synchron - SPM und SDM laufen nicht auf MacIntosh, jedenfalls für mich nicht mit vertretbarem Aufwand...
    Gruß
    Albrecht
  • In2itiv Pictures 30. Januar 2011, 21:23

    Ich möchte zu dem Thema auch etwas loswerden,
    ich hatte fast ausschließlich Kreuzblickfotos in meinem
    Portfolio aber irgendwie ist es gerade in dieser Sektion
    extrem schwer Freunde zu gewinnen.
    Eigene Beiträge werden ausschließlich auf die Technik
    reduziert, da fehlt mir was.
    Das Resultat war, das ich meinen Nick geändert habe,
    alle Fotos gelöscht habe und mich fast ausschließlich
    auf die guten alten 2D Bilder beschränkt habe.
    Das ich dennoch wieder Kreuzblick- Fotos hier eingestellt habe
    ist lediglich meiner Passion zum Kreuzblick zu verdanken.
    Irgendwie scheinen Stereotypen kommentarfaul zu sein ;))
    Naja, vielleicht ändert es sich ja mal ;)


    Zum Foto @ Albrecht
    das war bestimmt ein klasse Erlebnis !
    Hast Du den Brenner auch 3D-mäßig
    festgehalten ? Ist bestimmt auch ein
    schönes Motiv !

    LG Kai
  • Micha Luhn 28. Januar 2011, 21:25

    Hmm, was soll ich jetzt dazu sagen. Die Kreativität hat eindeutig nachgelassen, da gebe ich dir recht. Ich kommentiere auch nur noch selten, da es hier wenige Stereos gibt, wo ich mal sagen kann: "Wow, das ist es. Warum bist du nciht schon darauf gekommen."
    Momentan experimentiere ich in meinem "Wohnzimmerlabor" mit Makro und Mikro und will beides mit stacking versuchen. Da sind natürlich nur unbelebte Objekte möglich. Mag sein, dass auch das niemanden hier hinter dem Ofen hervor lockt. Aber ich habe viel Freude mit Bärtierchen, Rädertierchen und Co. Es gilt, sich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen.

    LG Micha
  • Albrecht Klöckner 28. Januar 2011, 21:01

    Ok, Micha und Wolli - der Umgang mit Schatten in 3D ist äußerst delikat, interessant und richtig schwierig planend zu gestalten.
    Schul- und Leermeinungen hierzu gehen mir a. A, v.b.,
    zumal ich Gestaltungsbeiträge von anderen Stereotypen hierzu bisher nicht gefunden habe.
    Was ich allerdings hier in der 3D-fc zunehmend noch mehr vermisse, sind e x p e r i m e n t e l l e Beiträge, ganz besonders in der Ana-Sektion bringt mich die farbschwach-lobhudelnde Schwemme (Bild-Zeitung-3D, W1/W3?) nur noch zum Gähnen.
    "Alles hat seine Zeit..", wie lange ich hier allerdings noch 3Ds zur Diskussion stelle, werde ich noch herausbekommen, kommentarlos wegbleiben wie so Viele vorher war bisher nicht unbedingt meine Sache
    LG Albrecht
  • De Wolli 27. Januar 2011, 22:59

    Stimmt, Micha!
    Ein wenig sieht es mir sogar so aus, als ob sich der Ballonschatten in den Boden gräbt. :-))
    So eine Ballonfahrt würde mir wohl auch mal gefallen....
    LG
    WOlli

  • Micha Luhn 27. Januar 2011, 22:49

    Nicht mehr lange und die ersten Pflaumen blühen.
    Das Scharbockskraut treibt schon.
    Hier wäre es sogar schön, wenn der Schatten vor dem Wald frei schweben würde. Aber auch so ist es sehenswert.

    LG Micha