Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

kgb51


Pro Mitglied, Siegen

Frühlingsgesang

Fotografiert auf einem Baum im Graben des Schlosses in Darmstadt. 02.04.2014

Die Mönchsgrasmücke (Sylvia atricapilla) ist ein Singvogel aus der Gattung der Grasmücken. Sie ist die häufigste Grasmücke in Mitteleuropa.
Die Mönchsgrasmücke ist 13,5 bis 15 Zentimeter lang und hat eine Flügelspannweite von 20 bis 23 Zentimetern. Sie wiegt zwischen 15 und 22 Gramm.

Die Oberseite ist dunkelgrau, die Unterseite olivgrau. Die Kehle und die Unterschwanzdecken sind hell, die Iris immer schwarz. Der Schwanz ist immer dunkel, am Ansatz heller und ohne weiß. Die Flanken sind leicht bräunlich angehaucht, bei Weibchen und Jungvögeln stärker als bei Männchen. Der Schnabel und die Beine sind grau.

Für die Männchen ist die schwarze Federkappe charakteristisch, der wissenschaftliche Artname „atricapilla“ (lat. „Schwarzköpfchen“) nimmt darauf Bezug. Die Weibchen und die Jungvögel haben eine rotbraune Kappe. Männchen im ersten Winter haben eine braune, schwarze oder aus beiden Farben gemischte Kappe.
Quelle:http://de.wikipedia.org/wiki/Mönchsgrasmücke

Kommentare 11

  • Klaus Kieslich 20. April 2014, 21:44

    Hast Herrn Mönchgrasmücke bestens erwischt
    Gruß Klaus
  • S. Trabe 19. April 2014, 17:33

    Sehr schön hast du sie eingefangen.

    LG
    Sabine
  • K.Gisbers 19. April 2014, 16:44

    Ich hoffe, du hast auch ihrem Gesang gelauscht.
    Wunderbar getroffen.
    LG, Karin
  • Brigitte Kuytz 19. April 2014, 7:03

    er trällert ganz allein ein Liedchen für Dich
    der hübsche kleine quirlige Vogel
    l. gr. Brigitte
  • esfit 18. April 2014, 21:34

    Das ist toll Karl, dass dir dieses hübsche und gesangstalentierte Vögelchen vor die Kamera gehüpft ist.
    LG Edith
  • Mary.D. 18. April 2014, 20:31

    Den kleine Sänger hast du klasse erwischt!
    LG Mary
  • Rosel Kleine-Stevermuer 18. April 2014, 18:06

    Sie singen und zwitschern am frühen Morgen
    und darüber freue ich mich immer.
    Letztes Jahr, waren sie nicht zu hören,
    weil es so lange kalt war.
    Schön hast Du ihn, bei seinem Gesang, erwischt.
    LG Rosel
  • PeSe23 18. April 2014, 18:03

    Schön erwischt und tolle Info.
    LG Petra
  • Maria J. 18. April 2014, 17:21

    Die scheint ja ganz schön groß zu sein!
    Ich habe sie noch nie gehört ... und gesehen!
    LG Maria
  • Clemens Kuytz 18. April 2014, 16:38

    Klasse erwischt den Mönch :-)
    lg clem
  • Baumgartner Josef 18. April 2014, 16:26

    Ja das ist sie, die Mönchsgrasmücke, ich habe gestern
    schon einmal eine bestimmt. Abe nicht bei uns in Mittel-
    franken, da habe ich schon lange keine mehr aus machen können. Da kann man Dir nur gratulieren.
    Ich freue mich mit Dir, zu dieser herrlichen Aufnahme.
    Lieben Gruß Sepp

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 173
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-M1
Objektiv OLYMPUS M.75-300mm F4.8-6.7
Blende 6.7
Belichtungszeit 1/80
Brennweite 300.0 mm
ISO 200