Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Frühlingserwachen

Frühlingserwachen

465 13

Claudia K.


Pro Mitglied, Nähe Stuttgart

Frühlingserwachen

....kann man schon auf der Fensterbank beobachten ! ;-)

Danke Conny für diesen Lichtblick ! ;-)

Canon G2
19.01.2004 16:34
Tv: 8/10 sec. mit Stativ
Av: F5,6
Brennweite : 21,00 mm mit D250
Manueller Fokus

Kommentare 13

  • Claudia K. 28. Januar 2004, 18:09

    Von einer Bekannten, die NOCH NICHT FC-Mitglied ist, erhielt ich heute per Mail folgende Anmerkung, die mich wirklich sehr freute und die ich euch deshalb nicht vorenthalten will :

    Also, nach dem Betrachten der acht aktuellen Fotos finde ich das Hyazinthenbild
    am besten, gefolgt von Deinem "Farbenrausch" und den drei Gefäßen.
    Die Hyazinthe besticht durch die besonders gelungene Ausleuchtung, die das Bild
    plastisch und sehr lebendig wirken lässt. Im Hinblick auf den gewählten
    Bildausschnitt, den Farbkontrast zwischen Blüte, Blattgrün und Hintergrund,
    sowie die Bildschärfe und Auswahl des Objektes (die Hyazinthe selbst) ist das
    Foto einwandfrei. Den Kommentar mit dem anzuwendenden Reflektor kann ich nicht
    ganz unterstützen, denn das Bild wirkt auch so hinreichend. Es würde sich
    allenfalls mal lohnen, es auszuprobieren. Ob der Reklektor nicht etwas von der
    Lebendigkeit des Bildes nehmen würde, sei mal dahingestellt.

    Liebe Grüße
    Dorothea

    Ich muss vielleicht noch erwähnen, dass Dorothea eine begnadete Pflanzenfotografin ist, deren Bilder im Großformat bei uns im Büro hängen und die ich wirklich sehr bewundere.

    @ Dorothea : DANKE dafür !
  • Sören Spieckermann 24. Januar 2004, 12:42

    Sehr guter bildaufbaun und klasse Beleuchtung.
    Gefällt mir sehr gut.
    Gruß
    Sören
  • Claudia K. 20. Januar 2004, 20:35

    @Qingwei : lieben Dank für deine Bemühungen ! Genauso sah das bei mir nach der Sättigungsänderung auch aus - deshalb hab ich es so gelassen wie es ist !
    Und das mit dem Reflektor, das muss ich einfach noch üben....;-)

    @ All : herzlichen Dank für eure Anmerkungen - hab mich sehr darüber gefreut !

    LG
    Claudia
  • Rainer Switala 20. Januar 2004, 18:58

    gefällt mir dein frühlingsbote
    wäre es doch bald so weit
    gruß rainer
  • Qingwei Chen 20. Januar 2004, 17:26



    Sättigung um 14 erhöhet. Es rauscht in der dunklen Partie. Ein Zeichen, dass diese Partie nicht genögend belichtet ist. Im Bereich, wo Auflicht von Hinten kommt, ist schon leicht überstrahlt. Also unbedingt einen Reflektor vorner verwenden.

    LG Qingwei
  • Qingwei Chen 20. Januar 2004, 17:21

    wichtig bei der Aufnahme mit Durchlicht ist, dass man dabei auch Auflicht verwendet. Ohne Auflicht wirkt die Farbe häufig nicht so frisch. Das auflicht kann von einem Reflektor kommen, wie z.B. einem Stück Küchenfolie. Das Auflicht darf nicht so stark sein wie das Durchlicht. Sonst verliert das Motiv transparenz. Vielleicht versuchst Du bei diesem Bild die Sättigung zu ändern?

    LG Qingwei
  • Angela Doerks 20. Januar 2004, 15:02

    Passend zum Schneefall gestern abend stellst du diese schöne, Frühling versprechende Hyazinthe ein. Du hast sie so gut ins Bild gesetzt und zum Licht hin positioniert, dass ich ihren kräftigen Duft fast wahr nehme.

    Liebe Grüße
    Angela
  • Andrea Fries 20. Januar 2004, 12:17

    Frische Farben, schöner Kontrast und gelungener Ausschnitt.

    vlg Andrea
  • Caroline B. 20. Januar 2004, 11:00

    Sehr schönes Licht und auch den gewählten Ausschnitt mag ich :-9
    lgc
  • Martina Weise 20. Januar 2004, 10:21

    Gefällt mir sehr gut!
    Sieht nicht "über-bearbeitet" aus, sondern so wie ich sie mir auf der Fensterbank vorstelle: natürlich schön!!

    Gruß, Martina
  • Claudia K. 20. Januar 2004, 8:52

    @ Qingwei : Ja, hab ich - Tonwert korrigiert, aufgehellt und Kontrast erhöht ! Wenn ich's noch heller mache,werden die Farben zu flau !
    Ich hab's bei Tageslicht gemacht ohne künstliche Beleuchtung !

    LG
    Claudia
  • Qingwei Chen 20. Januar 2004, 5:57

    die farbe wirkt ziemlich grau, nicht so frisch. es fehlt eindeutlich das auflicht. hast du mit tonwertkorrektur versucht, es zu verbessern?

    lg qingwei
  • Cornelia Schorr 19. Januar 2004, 21:42

    Mensch, ist die Hyazinthe schnell hochgewachsen!
    Die hast du in so einem schönen Licht fotografiert, die leuchtet mir richtig entgegen!
    Sehr schöne Weißabstufungen wieder - die Farbkombination weiß/grün scheint die deinige zu sein!
    Auch den Ausschnitt hast du sehr gut gewählt
    und die Präsentation ist wunderbar!!
    LG conny