Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

babsy44


Pro Mitglied, Barth

Frühling mal anders ....

... ein Experiment

Licht im Dunkel

Kommentare 4

  • lichtfallensteller 31. Mai 2013, 20:08

    Schöne S/W Umsetzung. Das Korn gefällt mir. Gruss lichtfallensteller oder einfach Walter
  • Babarella 20. April 2013, 18:43

    Wenn man eine Idee hat, sollte man sie ruhig umsetzen. Mir gefällt es allerdings nicht so richtig, was dabei herausgekommen ist. Ich bin vielleich zu "normal"?
    Babarella
  • O.K.50 15. April 2013, 8:31

    Experimente finde ich immer gut. Ohne Ausprobieren und dann mit anderen drüber diskutieren würde man nie herausfinden ob die Ergebnisse von Fotoexperimenten ankommen oder nicht.

    Ich nehme an, dass du hier ganz bewusst bei der Bea das heftige Rauschen in Kauf genommen, vlt. sogar bewusst eingebaut hast.
    Das ist mal nicht schlecht, aber auch nicht wirklich förderlich bei so einem Motiv. Dafür hätte es m.E. einer härteren Sw-Umsetzung mit kräftigeren Kontrasten bedurft. Ich weiß, dass dann einige der feinen Strukturen und Grauwerte absaufen bzw. weiß werden. In Verbindung mit dem Bildrauschen ist das aber m.E. nötig.
    Beim Schnitt hat Dich offenbar etwas der Mut verlassen ;-)
    Es ist nicht konsequent geschnitten.
    Links die Nachbarblüte muss verschwinden und dass es nicht halbherzig aussieht muss dafür auch ein gutes Stück des Blütenblattes vom Hauptmotiv dran glauben.
    Rechts müsste auf alle Fälle m.E. soweit geschnitten werden, dass der schräge Stängel oben wegfällt. Es würde dann nahezu ein Quadrat rauskommen. Wenn Du das nicht möchtest wäre das Wegstempeln des störenden schrägen Halmes eine gute Alternative.

    Alles in allem ungewöhnlich und ein Stück weit weg vom Normalen.

    VG
  • Gert Reinstadler 15. April 2013, 3:22

    etwas grisselig! oder?

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 166
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz