Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Frühling im Botanischen-Garten Chemnitz 2011.....

Frühling im Botanischen-Garten Chemnitz 2011.....

107 14

Manfred Altgott


World Mitglied, Berlin

Frühling im Botanischen-Garten Chemnitz 2011.....

..... Ich kann mich noch sehr gut an den schönen Frühlingstag im Botanischen Garten in Chemnitz erinnern.

(2X ins Bild klicken und es entfaltet sich die ganze Pracht)


Der Botanische Garten Chemnitz liegt ca. 3 km nord-westlich des Zentrums der Stadt Chemnitz und zeigt dort auf einer Fläche von 12 Hektar vorwiegend mitteleuropäische Pflanzenfamilien sowie Nutzpflanzen aus aller Welt. In Gewächshäusern sind Tropenpflanzen, mediterrane Pflanzen sowie Kakteen und Sukkulenten zu sehen. Auf dem Gelände befinden sich des Weiteren einige Tiergehege, ein Schulbiologiezentrum und ein Naturschutzzentrum.

Im Freilandbereich werden verschiedene mitteleuropäische Biotope nachgebildet. So gibt es allein 20 verschiedene Wald-Gemeinschaften. Das Heideland ist mit Wacholder, Ginster und Zwergsträuchern vertreten. Das von Magerrasen geprägte Steppen-Biotop wurde einer Basaltkuppe des Böhmischen Mittelgebirges nachempfunden. Des Weiteren hat man künstliche Dünenlandschaften mit dem charakteristischen Gras- und Seggenbewuchs geschaffen. Daneben gibt es im Botanischen Garten Chemnitz zahlreiche Gewässer unterschiedlichen Typs mit jeweils charakteristischer Fauna; sie bieten auch diversen Insektenarten Lebensraum. Moore schließlich wurden kleinflächig in andere Biotop-Typen integriert
(Quelle : Wikipedia)

Kommentare 14

Informationen

Sektionen
Ordner Frühling
Klicks 107
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5000
Objektiv ---
Blende 13
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 34.0 mm
ISO 200

Gelobt von

Öffentliche Favoriten