Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Frühling im alten Weinberg

Frühling im alten Weinberg

1.270 32

Matthias Endriß


Pro Mitglied, Gerolzhofen

Frühling im alten Weinberg

... nahe Ebelsbach im Lkr. Haßberge.

Auch wenn dort schon längst kein Wein mehr wächst, sind die alten Weinberge mit ihren Obstbäumen und den alten Mauern und Treppen ein richtiges Idyll und Lebensraum für zahlreiche Pflanzen wie die Weinbergstulpe oder Tiere wie die Zauneidechse.

Canon EOS D60
Canon EF 2.8/16-35 mm L (@ 16 mm)
Empfndlichkeit 100 ASA
EBV: Leichter Beschnitt, Tonwerte und Kontraste optimiert, unscharf maskieren, Rahmen.

Liebe fc-Freunde, meine Auszeit (und leider auch mein Urlaub) sind beendet. Mit neuen Bildern und neuem Elan geht es ab heute wieder los. :-))

Kommentare 32

  • Hans-Reiner Bohn 14. Mai 2009, 17:21

    ...mach' ruhig weiter...
    Gefällt!
    g, reiner
  • Peter Krammer 5. Mai 2009, 21:27

    Frankenromantik pur !
    LG Peter
  • Christoph Schrenk 28. April 2009, 10:45

    Hey Weinberge gefallen mir auch sehr gut und was ich da sehe kann ist ja wunderschön noch dazu.

    Hast du super gesehen und es gefällt mir riesig.

    lg
    Chris
  • Ernst Hobscheidt 26. April 2009, 19:35

    dieses hast du sehr schön in Szene gesetzt. Gefällt mir.
    Gruß
    Ernst
  • Hemrich Herbert 26. April 2009, 14:47

    Eine sehr schöne Aufnahme einer alten, schon fast vergessenen Landschaft
    gefällt mir sehr gut
    LG Herbert
  • Manfred Fiedler 25. April 2009, 18:37

    Da wird die Geschichte wieder lebendig! ;-)
    Manni
  • KLEMENS H. 25. April 2009, 0:10

    ...auf den ersten Blick wirkt dieses Bild ziemlich flächig
    (was ja kein Makel ist)
    wegen der Baumreihung
    und der gleichförmigen Himmelsfläche...

    doch dann entdeckt der suchende Blick
    die Staffelung der Steinmauern in die Tiefe,
    die auf diese Weise als solche erfahrbar wird...


    HG Klemens
  • Meerelfe 24. April 2009, 22:18

    Es gibt wirklich sehr schöne wildromantische Fleckchen bei uns, man muß sie nur wissen.
    Dank deiner Aufnahme kenne ich jetzt wieder eines.
    LG Sabine
  • Eberhard Schäfer 24. April 2009, 17:07

    Auf die alten Weinberge weisen nur noch die Mauern hin. Und die sind auch schon ganz schön schief und eingewachsen.
    Eine schöne Erinnerung an die Zeit vor der Reblaus, der in Deutschland viele Weinberge zum Opfer gefallen sind.

    LG Eberhard
  • Biggi Oehler 24. April 2009, 15:21

    Ein wunderschönes Bild, sehr gute Perspektive, gefällt mir sehr mit dem alten Mauern. Bestimmt gibt es dort viele Eidachsen.
    Freu mich, dass Du wieder dabei bist.
    LG.
    Biggi
  • Gunter Linke 24. April 2009, 12:46

    eine wunderschöne Ecke hast Du da entdeckt, ich rieche förmlich das frische Grün
    GG
  • jopArt 24. April 2009, 11:58

    na dann, willkommen zurück!
    diese alten weinberge gibt es bei uns auch, schön zu sehen, wie sich die natur da wieder breit macht!
    klasse dein bild, gibt den zustand schön wieder!

    lg hans
  • Zwecke 24. April 2009, 10:20

    tolle farben und schärfe, sie gefallen mir.
    lg horst
  • Bernd Fieger 24. April 2009, 9:15

    mir gefallen die dominanten Steine im Vordergrund und der Pfad, der ins Bildinnere führt..
    ..schöne Bildaufteilung!

    VG Bernd
  • Liz Collet 24. April 2009, 8:13

    das gefällt mir als Frühlingsmotiv gleichermassen gut wie als Bild aus einem alten Weinberg - schön, dass die auch ohne Wein heute noch so reizvolle Anziehungspunkte damit wirken....
    lG Liz
    PS:
    Danke für Deine nette AM - ich kenne natürlich auch die Ergänzung.....:-))) den Franken sei sie gegönnt.... schliesslich sind ja alle Bajuwaren ein toleranter Menschenschlag ;-)))))