Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Bernd Bellmann


Free Mitglied, Lehrte

Frühe Heidelibelle im Herbst auf Kos

Dieses Weibchen der frühen Heidelibelle (Sympetrum fonscolombei) konnte ich auf meinem Kosurlurlaub vor knapp 2 Wochen aufnehmn. Im Mittelmeergebiet hat diese eigentlich frühe Libellenart noch eine 2. Generation im Jahr, so dass man im Herbst noch relativ frisch geschlüpfte Exemplare sehen kann. Die graubläuliche Farbe auf der Unterseite der Augen findet man bei den anderen Heidelibellenarten sonst nicht.
Canon 300D, Canon 100/2.8 Makro, Bl. 11, 1/160sec, 100 ASA, am 18.10.2004 auf der Burg bei Antimacheia auf Kos (Griechenland)

Kommentare 9

  • Stephan Preißler 15. November 2004, 12:42

    Wieder so ein perfektes Libellenfoddo. Top!
  • Christoph Mischke 1. November 2004, 12:20

    Geniale Perspektive und super Qualität! Auf Kos muss es ja wirklich klasse gewesen sein!

    Viele Grüße, Christoph.
  • Rose Von Selasinsky 31. Oktober 2004, 22:16

    Hervorragendes Libellenmakro, gratuliere!
    LG Rose
  • Mario Finkel 31. Oktober 2004, 17:57

    Hallo Bernd,

    sehr schönes Bild der Frühen Heidelibelle!

    Auch die Informationen, wie zum Beispiel: "Die graubläuliche Farbe auf der Unterseite der Augen findet man bei den anderen Heidelibellenarten sonst nicht.", sind wieder klasse.

    LG Mario ^^
  • Achim Rüdiger 31. Oktober 2004, 17:48

    Tolles Makro
    Gruß Achim
  • Klaus Zeddel 31. Oktober 2004, 16:51

    Das ist ja eine ungemein beeindruckende Aufnahme in einer unglaublichen Klarheit und Schärfe. Dazu die interessanten Erklärungen -eine großartige Präsentation.
    LG Klaus
  • ReNa Xos 31. Oktober 2004, 15:32

    Naxos grüßt Kos, meine fand ich schon vor 4 Wochen :-)
    Gruß Regine
  • Hans-Wilhelm Grömping 31. Oktober 2004, 12:35

    Du hast auf Kos ja noch einiges angetroffen. Und für mich neu, dass diese Libellenart zwei Generationen in einem Jahr ausbildet.
    Zudem noch ein klasse Foto! LG Hawi
  • Debora Domachowski 31. Oktober 2004, 12:32

    eine sehr schöne und beeindruckende aufnahme.
    vg