Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Janko Cuden


Pro Mitglied, Solingen

Früh am Morgen

Früh morgens fotografiert als es den ersten Frost dieses Jahres gab. Canon G-2 und per EBV auf SW gesetzt.

Kommentare 6

  • Dirk Frank Behr 7. Dezember 2001, 19:45

    Hallo Janko,
    ich würde sagen Du setzt das Bild in Farbe noch einmal herein. Dann kann man den vergleich gut sehen, mir persönlich gefällt das S/W Bild sehr gut.
    Gruß
    Dirk
  • Eberhard Steuer 15. November 2001, 10:01

    SW finde ich hier auch angebracht und... ich wußte eigentlich, daß sich frühes Aufstehen lohnt, es ist nur schwer.
  • Hans-Wilhelm Grömping 15. November 2001, 7:54

    Gefällt mir sehr; schöne Strukturen und stimmiger Ausschnitt. Man muss sich ja nicht für Farbe oder S/W entscheiden, beides hat sicher unterschiedliche Reize! Gruß Hawi
  • Christian Kreuzer 14. November 2001, 21:02

    Bei dieser "HARTEN" Kälte ist für MICH s/w auch richtig.
    Beeindruckend sind hier die Schärfe und der Kontrast.
    Janko, das hat sich gelohnt.. *gg*.
    Gruss Christian
  • Johannes Plenio 14. November 2001, 20:58

    Mich würde zum Vergleich auch interessieren, wie das Foto in Farbe aussieht. Janko, kannst du es auch in Farbe reinstellen?
  • Hans Nater 14. November 2001, 20:50

    Nein, hier ist s/w genau richtig. Sehr schön das filigrane Gebilde aus Eiskristallen.
    Gruss hn

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 236
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz