Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B.K-K


World Mitglied

Fromme Wünsche?

.


glaube schon - *smile

( Text im Schulentlassungszeugnis meiner Großmutter )





.

Kommentare 10

  • Gisela Aul 8. März 2013, 14:59

    bin ich froh,dass es heute einwenig anders formuliert wird,dieser Text ist so bestimmend finde ich ,aber so war die Zeit,ein interssantes Schriftstück,Brigitte
    lg. Gisela
  • Erhard Nielk 7. März 2013, 17:54

    ja, das sind fromme wünsche.
    wie sich doch die zeiten ändern...lg erhard
  • Willi Thiel 7. März 2013, 16:52

    zeiten waren das ..... wow
    ich staune nur
    lg willi
  • Gisela Gnath 7. März 2013, 14:01

    Finde ich sehr interessant. Ein toller Fundus. Heb ihn schön auf!!!
    lg Gisela
  • (M)Ein-Blick 7. März 2013, 11:05

    nun, es ist nichts gegen Fleiß, Gehorsam, Ehre und Treue einzuwenden, wenn man dann weiß, wem gegenüber man diese Verhaltensweise schuldet.

    Unter meinem Entlassungszeugnis standen aber gute Wünsche für mein weiteres Leben, finde ich netter -:))!
    Gruß Gerda
  • B.K-K 7. März 2013, 10:35

    @Norbert: ja, schlimm, wenn überhaupt so ein "Kadavergehorsam" abverlangt wird ...
    @Wolfgang: richtig - die Menge machts und ist so eben bestens manipulierbar ... sah den Film zwar nicht, weiß aber dennoch, wovon Du sprichst ...

    LG Brigitte
  • Wolf. 7. März 2013, 9:07

    treue, fleiß gehorsam
    typisch deutsche tugenden die uns
    nicht nur einmal ins chaos geführt haben.
    nichts gegen diese tugenden im einzelfall.
    aber im gesamtkontext hatten sie eine fatale auswirkung!
    ich glaube, auch heute noch gäbe es genug kräfte in unserem land, die gerne solchgestalteten zeugnisse ausstellen würden! wer am montag den film mit senta berger im zdf gesehen hat, weiß wovon ich spreche.

    sei lieb gegrüßt
    vom wolf
  • Norbert REN 7. März 2013, 8:58

    Ja, so hätten sie es gerne, heute übrigens auch noch, auch wenn die Vokabeln ausgetauscht wurden.
    LG. Norbert
  • B.K-K 7. März 2013, 8:12

    @Doris: ... sicherlich ... fast mehr als ihnen lieb war - gg -

    LG Brigitte
  • Doris H 7. März 2013, 6:45

    was für ein text ;-))
    und hat sie ihrer familie ehre und freude gemacht :-)?

    lg doris

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 161
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz