Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
FROHE WEIHNACHTEN

FROHE WEIHNACHTEN

4.339 11

André Finken


Free Mitglied, der Notwendigkeit heraus

FROHE WEIHNACHTEN

Unsere kleine "FROHE WEIHNACHTEN"
Serie zum Fest.

FROHE WEIHNACHTEN...
FROHE WEIHNACHTEN...
André Finken

FROHE WEIHNACHTEN.
FROHE WEIHNACHTEN.
André Finken

FROHE WEIHNACHTEN
FROHE WEIHNACHTEN
André Finken


Weihnachtsmann: Stephan
EOS,200mm, f/5.6, ISO 200, 1/350 Sek.

Kommentare 11

  • NH PHOTO 5. Oktober 2010, 8:30

    Alle Jahre wieder.
  • Friedemann Lätsch 14. Dezember 2006, 14:54

    sowas von schwarzer Humor, aber eine geniale Bildidee,


    *träum* wenn ich mal die Motivation für sowas hätte :)
  • Simon Schäfer 13. Dezember 2005, 12:20

    Ebenfalls sehr sehr witzig!

    Ich denke da irgendwie an Mario Barth wie er sagte: "Es lagen schon Leute auf Schienen, die sind wegen der Verspätungen der Bahn eher an Hungersnot gestorben als von der Bahn überfahren zu werden!" ;-)
  • Sax o Phon 12. Dezember 2005, 12:03

    Krass witzige Serie.
    Super!
    Gruss, S.
  • Stefan G.. 12. Dezember 2005, 8:22

    Tja ... alles wird knapper ... nur leider ist er anscheinend unsterblich und schafft es nicht, seinen Frust zu beenden ... also doch die Flasche als letzten Rettung?
    VG Stefan
  • André Finken 10. Dezember 2005, 22:25

    Danke auch für die Anmerkungen.

    @Jürgen: Das mit dem Alkohol war aber nur eine Vermutung, oder?! :O)
    FROHE WEIHNACHTEN.
    FROHE WEIHNACHTEN.
    André Finken


    @Rosa: Ich pass schon auf Stephan auf. Und ab und an hat der dabei auch seinen Spass! :O)

    Und für alle die sagen, dass die Schienen verrostet sind: Dieser Zug fuhr 10 Minuten später drüber :O)
    Wirklich.


    @Bernd: lol. Ich denke, er hat gehört wie hoch seine Gage ist :O)
  • Bernd Hentschel 10. Dezember 2005, 21:48

    Au shit - was mag der Grund dafür sein.
    Gibt Anlass zur Spekulation
    - er hat gerade die Wünsche des Fotografen gehört ...
    - er ist Müde
    - sein Rentiere sind im Durchgebrand und er will den nächsten Zug nehmen
    - Er hat gerade gehört, wie hoch sein Gage ist

    Gruß
    Bernd

    PS: Ich vermute stark, das es sich um ein gestelltes Foto handelt.
  • Barbara B 10. Dezember 2005, 15:59

    stimmt, da kommt wohl erstmal kein zug !!! :)

    bestimmt besser für den weihnachtsmann ;) wobei zu überlegen bleibt, tod durch erfrieren oder tot durch plötzliches überfahren werden....
    schöne weihnachten
  • Thomas Schlier 10. Dezember 2005, 15:26

    feine Serie!
  • Ernst Landgrebe 10. Dezember 2005, 15:25

    Der wird ja eher erfrieren, als vom Zug überfahren, bei den rostigen Schienen. :-))
  • Barbara B 10. Dezember 2005, 15:23

    *tuff tuff tuff*
    ahhhhhhhh ++

    ;)