Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ortwin Khan


Complete Mitglied

Froggie-Porträt

.... o.k., dann also eine Froggie-Serie......
Zunächst noch mal ein Porträt
Lembeh 2013

Kommentare 6

  • Hans J. Mast 31. März 2014, 11:44

    Schön gestaltetes Portrait mit viel Nähe. Die rote Farbe wirkt sehr gut vor dem dunklen Hintergrund. Wirkt noch besser aus etwas größerer Distanz zum Bildschirm.
    VG
    Hans
  • Sven Hewecker 31. März 2014, 6:11

    Das Bild wirkt in seiner Gesamtheit... und nur das zählt für mich. Die Reduzierung auf die eine Farbe, der dunkle Hintergrund und dazu passend das dunkle Auge als Aktzent, sind sehr stimmig, auch die Bildaufteilung und die Motivanordnung, ist harmonisch. Ein ordentlicher Beitrag zur Serie.
    LG aus HH
    SVEN
  • Reinhard Arndt 30. März 2014, 23:53

    Würdiger Beitrag zu einer sehenswerten Serie. Auch die Bearbeitung führt zu einer sehr knackigen Darstellung. Bin gespannt auf mehr.
    LG
    Reinhard
  • Claudia B71 30. März 2014, 22:53

    Das Licht ist super, und die Diagonale Bildaufteilung gefällt mir sehr gut, Tobila hat aber auch recht, im unteren Bildbereich sieht man jetzt die leichte Unschärfe. Eventuell ein kleines bisschen mehr Distanz versuchen.

    Lg
    Claudia
  • Tobila 30. März 2014, 10:13

    Wenn ich meine Sichtdistanz zum Bildschirm auf 1.2m vergrössere, dann wirkt das Bild auf mich sehr gut.
    Das heisst, Scubaluna hat Recht, auch für mich stimmt die jetztige Auszugsvergrösserung nicht wirklich. Es ist eine merkliche Verkleinerung anzustreben. Die Vergrösserung darf keine "Auflösungserscheinungen" bekommen. Hier in diesem Fall ist die Oberfläche des Froggie von ganz kleinen Zöttelchen gebildet. Diese machen das Bild zusätzlich nervös. Auch fällt die Bildunschärfe im unteren Teil zu stark ins Gewicht.
    Nimm die Vergrösserung etwas zurück, dann wirst Du ein gutes Portrait erhalten.
    Gruss Tobila
  • scubaluna 30. März 2014, 9:55

    Hier bist du mir ein bisschen zu dicht ran bzw. die Vergrösserung ist zu stark. Da gefällt mir deine andere Aufnahme viel besser. Hier wirkt alles ein bisschen platt und ungenau.

    LG Reto

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Gangga + Lembeh
Klicks 321
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D800E
Objektiv AF-S Micro Nikkor 60mm f/2.8G ED
Blende 38
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 60.0 mm
ISO 200