Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Fröttstädt, Diesel unterm Fahrdraht

Fröttstädt, Diesel unterm Fahrdraht

412 5

John Henry Deterding


World Mitglied, Nordhausen

Fröttstädt, Diesel unterm Fahrdraht

Das Warten hatte sich gelohnt. Während über eine Stunde lang an dieser Stelle nur Personenverkehr an mir vorbeizog, ließ sich dann doch noch der erhoffte Güterzug mit der BR 232 ablichten.

232 229, KBS 605 (Erfurt - Eisenach - Bebra), Aufnahme in Fröttstädt.
August 2005

Kommentare 5

  • Sven Jünger 19. Mai 2006, 10:30

    Tolle Maschine an schöner Fotostelle!
    Der Güterschuppen ist wirklich sehr fotogen, ist eben schade, dass die "Künstler" da bereits dran gewerkelt haben.

    Früher fuhren da Personen- und Güterzüge mit der BR 132 davor im Blockabstand. Schade, dass davon nur wenige Aufnahmen existieren.

    Gruß Sven
  • Andreas Tröschel 6. August 2005, 0:12

    Heute in Marktredwitz war wieder eine zu sehen, zum Fotografieren aber zu spät. dort scheint ein Nest zu sein, denn:
    Gruss andreas
  • John Henry Deterding 5. August 2005, 22:35

    @Olaf, vielleicht hätte ich das 'r' noch mit reinnehmen können, so wie hier:
    Fr ...öttstädt
    Fr ...öttstädt
    John Henry Deterding

    Doch viel mehr wollte ich nicht, das Bild wird sonst zu weitwinklig und der Blick kommt vom Zug ab. Was auch ein wenig dagegenspricht: Unter dem Schriftzug haben noch nicht voll entfaltete Künstler ihre Graffitis angebracht.
    Im Grunde gebe ich Dir natürlich Recht. Eine solche Schrift hat heute schon Seltenheitswert.
    Gruß
    John Henry
  • Olaf H 5. August 2005, 22:22

    Schöne Stimmung, die Farben und Kontraste kommen sehr gut. Hättest Du rechts vom Schriftzug "Fröttstädt" nicht noch mehr mit aufs Bild nehmen können? Vermutlich steht da wieder irgendwas davor...
    Gruß, Olaf
  • Henning Gothe 5. August 2005, 21:33

    Sehr schöne Lichtverhältnisse! Das hätte es früher nicht gegeben, da wurden kaum Dieselloks unter dem Fahrdraht eingesetzt. Unter Fahrleitungen wurde auch mit Elektroloks gefahren.
    Gruß
    Henning