Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Melanie Konrad


Free Mitglied, Heidenheim

Fröschlein

Ein Fröschlein saß im Schilfrohr drin,
quak, quak, bre-ke-re-ke-ke-kex
und sang so ganz nach seinem Sinn:
Quak, quak, bre-ke-re-ke-ke-kex.
Zwei andre Fröschlein sangen mit,
und lustig quakten sie zu dritt:

|: Quak, quak, bre-ke-re-ke-ke-kex,
bre-ke-re-ke-ke-kex,
bre-ke-re-ke-ke-kex,
quak, quak, bre-ke-re-ke-ke-kex,
bre-ke-re-ke-ke-kex, quak, quak :|
Die andern Frösche in dem Teich,
quak, quak, bre-ke-re-ke-ke-kex,
die übten auch das Liedchen gleich:
Quak, quak, bre-ke-re-ke-ke-kex.
Sie quakten laut, sie quakten lang,
und weit ertönt ihr Fröschgesang:

Quak, quak, bre-ke-re-ke-ke-kex,
bre-ke-re-ke-ke-kex,
bre-ke-re-ke-ke-kex,
quak, quak, bre-ke-re-ke-ke-kex,
bre-ke-re-ke-ke-kex, quak, quak



So und jetzt bitte alle mitsingen:-))



So, nun kann es jeder wissen: .....
So, nun kann es jeder wissen: .....
Melanie Konrad

Kommentare 17