Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Frank Dr. med. Forquignon


Free Mitglied, Heikendorf

Frisch geschlüpft

Nikon D1 Sigma 50-500, SB 28DX
Entenküken < 24 Stunden alt.

Kommentare 4

  • Ute Allendoerfer 27. August 2001, 0:35

    Tigerenten *ggg*
  • Frank Dr. med. Forquignon 1. Juni 2001, 14:21

    Eure Kommentare bestärken mich darin, daß man verschiedene Aspekte dieses herrlichen Naturschauspiels fotografisch festhalten konnte: Dem einen ist der Ausschnitt zu groß, der andere noch was anderes mit hineingebracht. Glaubt mir: Es gibt zu dieser Situation eine Serie von 45 Bildern, ich schätze mal für jeden geschmach etwas, ich wollte und mußte mich jedoch für ein Bild entscheiden und das ist dieses. Die Situation sieht zwar sehr friedlich aus, es blieben mir jedoch für den Moment die Kleinen ohne Mutter zu fotografieren nur wenige Sekunden, so daß ich mit dieser Aufnahme eigentlich sehr glücklich war.
    Vielen Dank trotzdem für Eure Kommentare, die sicher unter der jeweiligen Sichtweise berechtigt sind.
  • Markus Von Gruchalla 31. Mai 2001, 21:58

    ... ja wirklich, tolle Schärfe in den Schnäbeln und das Nest wirkt so weich , wie es wahrscheinlich auch ist. Schöne Aufnahme !
  • Ed. S. 31. Mai 2001, 21:28

    Süß.
    Super scharf.Den schnabel ganz rechts häte ich noch weggeschnitten.
    Gruß Edmund.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 274
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz