Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heinz Kottysch


Free Mitglied, Kerken - Nieukerk

Frisch angegossen

Es ist immer wieder ein Erlebnis zusehen, wie die frisch produzierten Rundmaterialien, aus der Anlage herausgleiten. Ca. 6 Meter oberhalb der Gießanlage, befindet sich der flüssige Stahl. Etwas tiefer kommen die Rundstäbe fertig heraus. Die Strahlungswärme ist extrem hoch, alles flimmert, der Autofocus tänzelt hin und her. Aufgrund der hohen Temperaturen hat man ca. 15 Sekunden Zeit, ein Foto zu fertigen. Danach muß man erst einmal weg, zum abkühlen.

Kommentare 4

  • Digipit27 20. Mai 2014, 16:15

    War so mein erster Gedanke, aufpassen, dass die Kamera nicht schmilzt. Hast es ja selber auch schon erwähnt, das es sehr heiß war. Aber ein feines Ergebnis ist dabei rausgekommen.
    LG Peter
  • Frank Barske 19. April 2014, 17:10

    Heinz man kann es auch länger wie 15 Sekunden aushalten, nur sieht man dann aus ( ich sage es immer so ) wie ein Indianer oder anders gesagt man wird zur Rothaut. Musste ich und meine Kollegen schon öfters durchmachen manchmal geht es nicht anders.

    Gruß Frank
  • MAOKS 19. April 2014, 10:28

    Ganz stark.
    LG Margret
  • paynesrazer 19. April 2014, 8:37

    gefällt mir außerordentlich gut.
    man kann die extreme Hitze
    erahnen.
    LG
    PAyne