Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Arno Pe.


Pro Mitglied, dem schönen Rheinland

++ frimmersdorf ++

diesmal eine Farbversion... auch ein bißchen übertrieben :-)

das RWE Braunkohle Kraftwerk Frimmersdorf
quer über den Tagebau Garzweiler


vom gleichen Standpunkt....


in SW

Kommentare 12

  • Thomas Winzer (Ko´broich) 23. Oktober 2009, 22:55

    GenauSO IST der ganze Sch...!
    Äußerst gelungen, diese Fotoarbeit!

    derehrlicheanmerker hat alles, nur keine Ahnung!

    Gruß Thomas
  • Thomas Fietzek 5. April 2009, 17:54

    Sehr eindrucksvoll in Scene gesetzt!
    LG
    Thomas
  • Devil - Inside 30. April 2008, 18:09

    Sehr beeindruckend ... was wir uns selbst so antun ;)

    LG -.- devil
  • Sabine Rheinland 26. April 2008, 10:14

    Richtige Endzeitstimmung die du da wieder gezaubert hast.

    Bussi
    Bine
  • Foto- Vomue 23. April 2008, 12:31

    sauber, eindrucksvoll. Gruß Vomue
  • Holger Schuette 21. April 2008, 19:38

    mir gefallen sie auch ...
    gr.h.
  • Bea Dietrich-Gromotka 20. April 2008, 20:43

    Ich mag deine Serie sehr...!!!!!!!!!!!!!!!!! und dies auch ...++++
  • Angelika Ritter 20. April 2008, 8:26

    beeindruckende stimmung. gefaellt mir.
    lg angie
  • Eifelpixel 20. April 2008, 8:05

    Das sieht ja schlimm aus. Kein Werbebild gegen CO²
    LG Joachim
  • Yvette Jacob 20. April 2008, 0:27

    Übertrieben?
    Ach was, finde es super!
    sehr dynamisch...kraftvoll!
    Klasse,
    LG Yve
  • Johanna Knauer 19. April 2008, 21:42

    Beeindruckend, sehr schön !
  • Heinz Schikora 19. April 2008, 20:56

    Da kann einem Angst und Bange werden, sieht dramatische aus als es in Wirklichkeit ist.
    Gruß, Heinz