Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Reinhard W. Lafrenz


Free Mitglied, Stuttgart/Kaiserslautern

Frilled Lizard

Bewohner Australiens, der seinen (etwa vorspeisentellergroßen) Kragen hochstellt, wenn er sich bedroht fühlt.
Dabei wollte ich doch nur mit der Kamera schießen ...
Nikon F90, 1:2,8/80-200D-ED

Kommentare 6

  • Tom Waldreich 17. Januar 2002, 20:27

    Mittenbetont oder nicht, manchmal hat man in einer Situation halt nicht genug Zeit, ist halt Pech im Glück :-)
    Mir gefällt das Foto, da auch die Kontraste noch nicht zu stark sind und so das ganze Geschehen farblich noch zusammen paßt.
    Grüße Guido
  • Reinhard W. Lafrenz 15. Januar 2002, 18:02

    @Ralf:
    ..., dass man es wieder so machen würde, wenn die Gefahr besteht, dass das Vieh schnell wegrennt. Haupsache erst mal ein paar Bilder geschossen. Ist halt kein Zoo mit Käfig gewesen, wo der Bewegungsspielraum 4 Enden hat - zum Glück für den Lizard.

    :-) R.
  • Ralf S. 15. Januar 2002, 17:55

    @Reinhard
    So in der Art hab ich mir das auch schon gedacht. Tröste Dich, ist mir ebenfalls schon oft passiert.
    Beim nächsten mal weiß man dann... :-)
    Gruß
    Ralf
  • Reinhard W. Lafrenz 15. Januar 2002, 8:54

    @Ralf: Es war leider keine Zeit, auf mittenbetont umzustellen. Ich hate Matrixmessung dring und was ich am rechten Bildrand weggeschnitten habe, war ein fast schwarzer Schatten eines dicken Baumes. Sicherlich kann man auch beim Scannen viel mehr rausholen. Auf diesem Gebiet bin ich Anfänger und heilfroh, dass wenigstens die Farben stimmen, was ich unter Linux leider noch nicht geschafft habe :-(

    Gruss,
    R.
  • Ralf S. 14. Januar 2002, 21:25

    Ja, der Ausschnitt und die gezeigte Reaktion der Kragenechse gefallen mir auch gut. Leider etwas überbelichtet (mit der mittenbetonten Belichtungsmessung dürfe dies eigentlich nicht vorkommen...?).
    Gruß
    Ralf
  • Edeltraud Vinckx 14. Januar 2002, 19:10

    Das ist ein absolutes Spitzenfoto, so was bekommt man selten zu sehen. Das Foto gefällt mir besonders gut.
    Gruß Edeltraud

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 375
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz