Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Manfred Link


Free Mitglied, Kaisersesch

Friesenpower

FPS Stammbuchhengst Jelke 367 - nach dieser "Aktion" war dann der wunderbar gepflegte Rasen nicht mehr ganz so toll ;-))
Das Wetter war leider bei der ganzen Hollandtour äußerst bescheiden, was man an den etwas trüben Farben sehen kann.

Canon 1D; EX 2.8/70-200

Kommentare 47

  • Sonja Rasche 25. April 2005, 13:29

    Super irres Bild. Tolle Bewegung und ein wunderschönes Pferd.
  • Marion Krabbe 31. Juli 2003, 17:40

    1A Bild!! Es ist äußerst schwer , Pferde in Bewegung aufzunehmen. Der Takt machts. Gruß Marion
  • Petra CatsDogs 28. Juli 2003, 21:28

    Lach mich tot! "Masse der unzulänglichen Pferdebilder"! Wenn das Masse ist, dann sind die Leute ja schon ziemlich verwöhnt! Ich stimme PRO, weil es ein gutes Foto in einem interessanten Moment ist und dieses Foto eben aus der Masse herausragt. Mich interessiert dabei nicht, ob es das 1000. Pferde- oder 500. Friesenbild ist.
    LG
    Petra
  • Syndia Hänel 28. Juli 2003, 21:28

    Traumhaft schön. Einfach perfekt.

    Pro
  • Bielefelder Bilder-Freak 28. Juli 2003, 21:28

    Jutta, das ist nun wirklich Quatsch. Schau dir doch mal an, wieviel Aktaufnahmen überhaupt in der Galerie sind, nämlich ganze 28!
    Und dort wird bei keinem ein solches Springverhalten gezeigt.
  • Jutta Bauernschmitt 28. Juli 2003, 21:28

    Pro !!
    weil wieder ein pferd.. toll fotografiert, in ner tollem phase und gestochen scharf!!

    wenn auf dem Bild ein aktmodel so springen würde,... dann wärs sicher in der galerie ;o)
    lg Jutta
  • Mara T. 28. Juli 2003, 21:28

    Pro
  • SPO © 28. Juli 2003, 21:28

    Wunderschöner Friese, gute Action.... PRO
  • Beatrix Dällenbach 28. Juli 2003, 21:28

    Wenn es in die Galerie kommt, wäre es bereits das 3. Friesenbild - trotzdem PRO weil es nicht nur Technisch einwandfrei (soweit ich das beurteilen kann) ist, sondern weil es auch sonst eine klasse Aufnahme mit viel Dynamik ist!
  • IP Eyes 28. Juli 2003, 21:28

    pro
  • Bielefelder Bilder-Freak 28. Juli 2003, 21:28

    @Rolf !!!!!!!!
  • Rolf Gerber 28. Juli 2003, 21:28

    @Reinhard ??????
  • Bielefelder Bilder-Freak 28. Juli 2003, 21:28

    Nee Benjamin, Recht hat er, der Heinz. Und ich finde, seine Bemerkung sollte zunächst überdacht werden, bevor man sich so lustig darüber macht.
    Was sehen wir denn hier? Ein schwarzes Pferd, das die Vorderbeine hochhebt. Warum, weshalb, wieso, bleibt dem Betrachter unbekannt.
    Ware der Fotograf vielleicht mal etwas tiefer gegangen, hätte er den Kopf nicht ausgerechnet vom Gatter durchschneiden lassen müssen. Vielmehr wäre der Kopf dann oberhalb gewesen und hätte ganz anders, viel imposanter gewirkt.
    Du siehst, es ist sicher auch möglich, ein solches Bild zu gestalten.
    Dieses ist leider nur eins aus der Masse der unzulänglichen Pferdebilder.
    Contra
  • Sonja T..... 28. Juli 2003, 21:28

    skip
  • Benjamin Tharin 28. Juli 2003, 21:28

    pro

    (begründung per qm, wenn gewünscht)

    Heinz Eylmann
    Na das ist ja interessant. Das nächste mal bitte noch eine johlende menge in den hintergrund stellen und dann das pferd auf kommando hüpfen lassen ?