Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ha-Jo Effertz


Pro Mitglied, Köln

Frielendorf...

wird sicher wieder ein Highlight in diesem Jahr
werden. Viele von Euch werde ich dort ja
wiedersehen oder kennen lernen.
Und darauf freue ich mich schon.
Von den anderen möchte ich mich bis nächsten Montag
verabschieden.

Als die Libelle im Winter ende Mai an meinem Gartenteich
geschüpft war, saß sie eine Tag später im Dauerregen
bei +6Grad immer noch an der gleichen Stelle.
Da habe ich sie kurzentschlossen mit dem Halm bei
mir ins Gewächshaus gesetzt, wo diese Aufnahme entstand.
Und am nächsten Tag war sie dann bei etwas wärmeren Temperaturen wieder in den Garten zurückgekehrt.
Wo sie mir öfter begenet.
Dieser Eingriff mag sicher umstritten sein, zumal ich die Frösche
um eine Malzeit gebracht habe. ;-)

Canon EOS300D Sigma 75-300Apo
1,6s Blende 22 100 ASA , Balgen, Stativ, Tonwerte, minimaler Schnitt.

Kommentare 214

Informationen

Sektion
Ordner Danke
Klicks 21.776
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 15. Juni 2006
320 Pro / 169 Contra

Öffentliche Favoriten