Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
friedhofsstimmung

friedhofsstimmung

221 6

bänu


World Mitglied, dem herzen der schweiz

friedhofsstimmung

... im winter
... abens um 20 uhr
... kein mensch mehr da
... ausser mir natürlich mit der kamera
.
.
.
... nein, da ist ja noch jemand vorbeigegangen
... und fragt mich, weshalb ich denn die kamera so schräg halte

.
.
.
... weiss selbst nicht genau, sagte ich bloss ... und er zog weiter ...

Kommentare 6

  • Mathias.W 8. Januar 2009, 19:58

    Eine mal andere Sichtweise aber interessant
    lg Mathias
  • asgy-photography 8. Januar 2009, 19:53

    Vor allem Stimmung, ganz viel! Ein klasse Bild.
    Andreas
  • Der Westzipfler 8. Januar 2009, 12:39

    Die Spuren im Schnee stammen vermutlich vom Gevatter Tod . . . oder vielleicht doch eher vom Fotografen selbst!? ,.-))
    Zumindest weiß ich jetzt, woher der Ausdruck "kaltes Grab" stammt. Ziemlich schräg und gruselig gut, Deine Aufnahme, Bernd!

    LG aus Aachen und Dir persönlich auch noch alles Gute für 2009, Markus
  • Sylvia D. 8. Januar 2009, 11:49

    Vermittelt genau die passende
    Stimmung, regt zum Nachdenken
    und verweilen an.
    Sehr gut.
    glg
    Sylvia
  • Norbert H. 8. Januar 2009, 7:35

    Die Antwort auf die Frage wäre aber interssant gewesen find ich :-)
    Weil das Kippen evtl. die notwendige Dynamik ins Spiel bringt? Aber braucht man die auf einem Friedhofsbild?
  • Der Biege 8. Januar 2009, 6:01

    Die Frage kann doch so einfach beantwortet werden,
    damit dein Bild genau diese Wirkung erzielt ...

    Gruss Biege