Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Othmar W. Mayer


Free Mitglied, Wien

Friede oder Vertreibung und Krieg?

Stare (Sturnus vulgaris) / Bienenfresser (Meropos apiaster)

Breits im Vorjahr schrieb ich:
[...]
fc-foto:31095131

Othmar W. Mayer, 28.05.2013 um 20:51 Uhr
Servus Gerhard,
... Die Bienenfresser nehmen die alte bzw. vorjährige Brutröhre nicht mehr an und beginnen sofort nach Ankunft mit einer Neuanlage.
Den Versuch ihnen vorgebohrte Brutröhren, ± 50 mm, anzubieten, kann ich noch nicht beurteilen. Sah sowohl Paare welche die Hilfe annahmen als auch solche welche "Eigengrabungen" vornahmen. Letzteres ist schön zu beobachten aber schwer zu fotografieren.
[...]
Es war mir nicht möglich zu erfragen
- wieso man mancherorts Vorbohrungen vornahm
- wie die Vögel reagierten.
Meine jüngste Beobachtung stimmt mich nachdenklich.
- die Nutzung der Altröhre durch Feld- und Haussperlinge hat keine negativen Auswirkungen.
- werden die Bienenfresser auf die in sehr großer Zahl auftretenden Stare ähnlich reagieren?

Die Aufnahme entstand am 1. Mai 2014 unter Verwendung von Olympus E-M1 mit Olympus M 75-300 F4,6-6,7, Burgenland

Kommentare 4

  • liesel47 16. Juni 2014, 7:31

    Bist Du denn immer noch auf Vogelpirsch, lieber Othmar?
    Lieben Gruß von Liesel und Dir eine gute Auszeit.
  • VALEUR 9. Mai 2014, 10:36

    Prima gezeigt und mit sehr guter Beschreibung.MfG.aus Münster/Westf.
  • Vitória Castelo Santos 8. Mai 2014, 20:43

    Ein sehr schönes Bild! Die schärfe ist sehr gut!
    Gefällt mir!
    LG Vitoria
  • Brigitte Hoffmann 8. Mai 2014, 17:14

    Einen schönen bunten Star zeigst du hier, Othmar!
    Und das Bienchen muss leider dran glauben (gefressen und gefressen werden).
    Grüßli von Brigitte
    (war 8 Tage offline - jetzt habe ich einen neuen Rooter)