Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
freundlicher Braunbär

freundlicher Braunbär

677 20

Werner Gromoll


Pro Mitglied, Deizisau

freundlicher Braunbär

in der Stuttgarter Wilhelma
8. Januar 2006

Fuji S2 Pro mit Sigma 120-300 2,8
1/250s f4.0 252mm bei ISO200

Neu ! Der Dosenöffner von TIGERWARE™ ......
Neu ! Der Dosenöffner von TIGERWARE™ ......
Werner Gromoll


wer hat Angst vor´m Mähnenwolf ?
wer hat Angst vor´m Mähnenwolf ?
Werner Gromoll


Freue mich auf Eure Anmerkungen !

Kommentare 20

  • Thomas Mair 25. Januar 2006, 11:25

    Schon cool.
    gruß Tom
  • Stefan Gstettner 20. Januar 2006, 18:02

    Obwohl er sehr "Freundlich" wirkt, würde ich es nicht wagen in seine Nähe zu kommen.
    Aber ein sehr schönes Bild.
    LG Stefan
    Syrischer Braunbär
    Syrischer Braunbär
    Stefan Gstettner

  • Werner Gromoll 19. Januar 2006, 19:59

    @Rita: Danke ! Es ist eine Hochkantaufnahme und im oberen Anschluß ist hellblauer Himmel zu sehen. Ich hielt es der Farbe wegen für nicht ganz passend zum Teddy ! :o)
  • Rita Riddermann 18. Januar 2006, 23:31

    Klasse dein Meister Petz
    eine imposante Erscheinung
    nur finde ich hättest du nicht ganz so eng beschneiden sollen
    GLG Rita
  • Dani aus Leipzig 15. Januar 2006, 8:23

    Wer hat den aus dme Winterschlaf geholt *hihi*
    Auf alle Fälle sieht der große etwas müde aus!
    Eine gelungene Aufnahme! Gefällt mir!

    LG Dani

  • Anina V. 14. Januar 2006, 21:05

    Gut getroffen den Meister Petz..
    schöne Bildeinteilung und satte Farben, was ich beim Felle fotografieren immer schwierig finde.. mich stört aber der Rahmen ein bisschen oder vielleicht ist auch der Bildschnitt..der Bär kommt mir dadurch etwas "eingezwängt" vor.. LG Anina

    SPLASH
    SPLASH
    Robin V.


  • Rolf Regler 14. Januar 2006, 14:23

    Sieht kuschelig und warm aus ;-) Nur die langen Krallen stören etwas
    Sauer abgelichtet
    Guß Rolf
  • Vera Böhm 14. Januar 2006, 12:31

    Der hat ganz schön gefährliche Krallen, begegnen möchte ich ihm nicht.
    Bei diesem knappen Bildbeschnitt wirkt der Braunbär richtig gewaltig.
    Wie alt ist er? Es sieht fast so aus, als hätte er schon "graue Haare"! ;-))
    Grüße, Vera.
  • Gerd Frey 14. Januar 2006, 11:29

    Er sieht doch fast gemütlich aus!
    Gruß Gerd
  • Renate K. 14. Januar 2006, 11:00

    @Katrin: ich eigentlich auch nicht tagsüber :-))))
  • Bergengel 14. Januar 2006, 9:21

    Den hast du suuuper erwischt....schöne Licht, tolle Schärfe, gute Bildgestalltung.
    Aber nachts wollte ich ihm nicht alleine im Wald begegnen :-)) bei den Klauen.

    Ganz lieben Gruß
    Katrin :-))
  • Harry Reim 14. Januar 2006, 0:10

    Sehr gelungene Aufnahme von diesem prächtigen Bären. Aber "freundlich", hmmm, zu nah möchte ich Ihm nicht kommen:-)) Toll festgehalten.
    LG Harry
  • Renate K. 13. Januar 2006, 22:43

    Das ist ein klasse Bild, der war ja wohl ziemlich weit weg. Schön finde ich auch die Haltung seiner Pfote, man sieht, dass er gerade am Laufen ist. Iris hat recht, mir tun die großen Tiere auch immer leid, aber das ist wohl das ewige Thema beim Thema Zoo.
    LG Renate
  • CA RA 13. Januar 2006, 22:39

    Klasse der hat ja ein paar Pranken...;-))
    Gruß C@rlo....;-)
  • Iris Fuchs 13. Januar 2006, 22:36

    Hübsch hast du ihn getroffen, den Braunbär, wenn er auch total gelangweilt dreinschaut. Würde mir auch so gehen. Als ich gesehen habe, dass die den ganzen Tag ihre Strecke wie die Bekloppten hin und her gehen, haben sie mir schrecklich leid getan, so wie die Eisbären auch, obwohl sie ja inzwischen ein viel schöneres Gehege haben oder wie man das nennt :-)
    Liebe Grüßle Iris