Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lothar Pilgenröder


World Mitglied, Attendorn

Freudenberg, Innenstadt (2)





Mit diesen Fotos beende ich meine kleine Freudenbergserie, mit der ich eigentlich gleichzeitig den Winter verabschieden wollte.

Weil ich aktuelle Fotos mit mehr Farbe und Sonne nicht vorzuweisen habe, werde auch ich mich nun wieder meinem Archiv zuwenden müssen; denn das Wetter im Sauerland lässt derzeit keine Besserungstendenz erkennen.

Kommentare 10

  • Ulrich Strauch 12. März 2013, 18:52

    Ein wunderbarer Ort. Im Gegensatz zu Monschau stehen hier die einzelnen Häuser jedes für sich. Aber auch alles so schön schief wie in Monschau.
    LG Ulrich
  • Michael Jo. 2. März 2013, 14:36

    typische Bauweise (und Materialien; der Schiefer z.B. !);
    und Freudenberg ist sowieso eine ' Perle'
    des Siegerlandes / südlichen Sauerlandes !

    Man denke sich ' nur ' 60 Jahre zurück:
    damals noch Pferde-Leiterwagen dort wo nun
    Autos parken und die Mülltonnen stehen;
    Hausfrauen in Kittelschürzen,
    Männer (auch Frauen !) holzhackend,
    gelegentlich noch ein geschlachtetes Schwein draussen auf der Leiter ...;
    im Sommer die Bauern bei Tagesanbruch mit
    ihren Sensen geschultert zur schweisstreibenden
    Arbeit schreitend ...
    - Kindheitserinnerungen !

    Gruß Michael
  • Jü Bader 26. Februar 2013, 12:31

    Hier sieht man schön, wie die Häuser in verschiedenen Winkeln stehn und das macht es lebendig! Ich finde, wie Walter, auch 2a wegen der perspektivischen Wirkung toll!
    Der Tag begann heute so vielversprechend mit etwas Sonne und als ich dann auf dem Berg war, zog es zu...
    lg jürgen
  • Alfred Held 25. Februar 2013, 17:25

    Ja ja das Siegerland in seiner Pracht des Fachwerkes,
    nicht nur bekannt und gerne fotografiert,
    die Geschichte ist es wert sie zu lesen
    deine Serie hat mir viel gegeben
    Gruß Alfred
  • Karl-J. Gramann 25. Februar 2013, 17:17

    immer wieder schön anzusehen: fachwerkhäuser im sauerland....
    davon könntest du doch auch mal eine serie machen. lohnt bestimmt, lothar. und gute motive gibts reichlich....
    vg karl
  • Günter Pilger 25. Februar 2013, 16:34

    Schöne Straßenfront - oder auf Neudeutsch "Ensemble" - mit musealen Charakter!
    VG Günter
  • Reinhold Bauer 25. Februar 2013, 15:39

    ein heimeliges städtchen ist dieses freudenberg mit den schmucken fachwerkhäusern. falls du keine hochglanz kalender davon herstellen willst, sind auch die mülltonnen o.k.....die gehören halt auch zum leben.

    lg reinhold
  • Gisela Aul 25. Februar 2013, 14:15

    da schliesse ich mich doch Walter an,finde das 2a auch von der Perspektive her super,ich mag aber auch dieses,hier finde ich das sich der Baum am Fachwerk anpasst,nur solange er keine Blätter hat.
    lg. Gisela
  • Walter Brants 25. Februar 2013, 13:51

    Deine Freudenberg-Bilder entwickeln sich zu einer hübschen Serie, die mir gut gefällt. Das kleine Bild (2a)
    solltest Du unbedingt als Großbild hochladen; es zeigt in besonderer Weise den idyllischen, kleinstädtischen Charakter dieser Fachwerkstadt. Es ist meinem Empfinden nach auch das bisher schönste in dieser Reihe. VG von Walter
  • Margot Bäsler 25. Februar 2013, 13:33

    Hübsche Häuser hat's in Freudenberg - und im Winter sieht man das Fachwerk noch besser -
    inkl. Autos und Mülltonnen (aber die gehören ja auch zu unserem Leben).
    Auch das verlinkte Bild gefällt mir gut.
    ---LG Margot---