Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angelika Salzburg-Reige


Pro Mitglied, Landkreis Oldenburg

Fremdsprachenkurs ..........

.........auf tierischer Art.
Erste direkte Begegnung zwieschen meinem kleinen Freund und unserem Hund Dito.
Beide Tiere sind die andere Spezies gewohnt, sind sich aber bisher nie soo nah gekommen.
Ich bin immer wieder fastziniert das auch Artenübergreifend Kommunikation funktioniert.


Ich bitte um konstruktive Kritik

Kommentare 17

  • PetaH 6. Oktober 2009, 12:25

    ...schließe mich in jeder Beziehung Stefanie Vogl an und merke noch an das unten etwas ungünstig durch die Pfote geschnitten ist.
  • Stefanie Krause 6. Oktober 2009, 0:02

    Kommunikation zwischen Hund und Katze finde ich immer wieder faszinierend. Trotz der unterschiedlichen Gesten und Verhaltensweisen schaffen es die Tiere immer wieder Freundschaft zu schließen.
    Gut Perspektive und schöner Moment. Nur das Hundi könnte etwas schärfer sein. Er hat sich sicher gerade in dem Moment bewegt, als du abgedrückt hast ;-)

    LG Stefanie
  • Simon Widmaier 4. Oktober 2009, 19:14

    Ein eher seltenes Zusammentreffen, gut erwischt! Bezüglich dem Hintergrund kann ich mich Kat Ja anschließen, ansonsten doch ganz toll!

    LG
    Simon
  • Kat Ja 4. Oktober 2009, 17:16

    Interessante Begegnung sicherlich für Beide. :-)
    Gut festgehalten. Bei solch Situationen ist man ja schon froh, wenn die Kamera einsatzbereit war; ansonsten wäre ein ruhigerer Hintergrund schöner gewesen.
    LG Katja
  • so13 4. Oktober 2009, 17:07

    schön, zwar neugierig, distanziert, dennoch friedlich. wenn unser kater auf den nachbarhund trifft, au weh..., das wird ein ganz buschiger schwoaf....
    lg sonja
  • Andy de Lonki 4. Oktober 2009, 16:42

    schön wenn einem die Motive vor die Haustür gelaufen kommen :))
    Ich glaube du lebst wunderschön mit der Natur im Einklang ;)
    lg Andy
  • Kathrin Reinemann 4. Oktober 2009, 15:20

    Eine super schöne Szene hast du da eingefangen. Die Katze macht ja noch einen kleinen Puckel, jedoch schaut sie recht friedlich, der Hund übrings auch.
    Einen gemütlichen Sonntag
    wünscht dir Kathrin
  • uschi pluskwik 4. Oktober 2009, 13:55

    bedarf keiner Kritik,ist gut so !
    LG Uschi
  • Carina Helmert 4. Oktober 2009, 13:30

    Gute Momentaufnahme..
    Spannung vom Hund und die Gelassenheit von der Katze kommen gut rüber.
    UND:
    Ich seh dich ;o)
    vlg
    Carina
  • Ursel von der Küste 4. Oktober 2009, 12:24

    den moment der begegnung hast du sehr schön fest gehalten. warum sollte es nicht ein friedliches miteinander zwischen hund und katze geben, wenn es nicht so ist so sollte man sich die andere seite der leine betrachten.
    LG Ursel
  • Krumenbaer 4. Oktober 2009, 12:06

    Auch mich faziniert immer wieder wie toll das klappt zwischen Hund und Katz. Hast Du einen sehr schönen Moment erwischt.
    Klasse.
    LG
    Elke
  • Thesmi 4. Oktober 2009, 11:39

    Schöne Tierszene. Hund und Katze friedlich vereint und im richtigen Moment abgedrückt.
    Sehr schöne Aufnahme.
    L.G. Harald
  • bayerlein ute 4. Oktober 2009, 10:36

    das geht gut mit den zwein! sehr schön erwischt. glg ute
  • ü-40 4. Oktober 2009, 9:32

    aber denm respekt, den er noch hat,kommt hier gut zur wirkung;
    gruß markus
  • Sven Marks 4. Oktober 2009, 0:31

    Wobei der Hund etwas unentspannt wirkt :-)

    Gruß Sven