Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Roman Verlohner


Pro Mitglied, Rülzheim

Freitags FRETchen - Das Finale

Das schöne Wetter heute MIttag nutzte ich nochmal, um ein letztes mal, den feitäglichen Güterzug vor meiner Haustür abzulichten.

Die Masten für die Obereleitung stehen jetzt schon wenige Meter vor dieser Kurve bei Rülzheim. Nächste Woche, denke ich, stehen sie hier dann auch.

Kommentare 6

  • Bickel Paul 17. April 2010, 20:45

    Herrlich die Aufnahme, gut ist dass man den Zugschluss nicht sieht so kann mann annehmen dass recht lang ist.
    Gruss Paul
  • Klaus-H. Zimmermann 16. April 2010, 22:55

    Erstaunlich, wie grün die Bäume dort schon sind
    Bei uns im Norden ist die Vegetation noch nicht soweit
    Gut, das du die Gelegenheit an dieser schönen Fotostelle noch mal genutzt hast
    VG Klaus
  • Jens Naber (3) 16. April 2010, 21:54

    Schön, dass der Zug hier eine stattliche Länge vorweisen kann - ich kann mich da noch an Bilder von Dir erinnern, bei denen die Lok nur einen einzigen Wagen spazieren fuhr.

    Gerade in dieser Kurve kommt ein ausgewachsener Güterzug eben doch besser - gefällt mir sehr gut!

    Grüße, Jens
  • Nico Berte 16. April 2010, 21:27

    Auch farblich sehr harmonisch. Mal sehen, wie es dann aussieht, wenn Du ein nächstes Mal vor Deiner Haustür fotografierst...

    VG Nico
  • Thomas Reitzel 16. April 2010, 17:10

    Gut, daß es jetzt schon leicht grün zu werden beginnt und daß der Zug auch eine stattliche Länge hatte!
    Schön in die Lücke zwischen den Bäume eingepaßt.
    VG Tom
  • Hartmut Sabathy 16. April 2010, 15:13

    also ein Foto mit dokumentarischen Wert .. da es ja dort bald anders aussieht. grüße hartmut