Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

propolis


World Mitglied, Berlin-Halensee

freilaufend?

Berlin. 25.05.2014. Olivaer Platz

Im Berliner Stadtmagazin "tip" stand mal eine Karikatur von Bernd Polenz http://de.wikipedia.org/wiki/Bernd_Pohlenz auf die sich etablierenden Ökoläden. Das Werk habe ich trotz intensivem Googlen nicht gefunden,

Dort wurde ein Wühltisch mit rabattierten Seidenhemden gezeigt. Dazu die Sprechblase über einer szenetypisch gestylten Käuferin, ob die Seide denn aus freilaufenden Raupen gekommen sei... ;o))

Daran mußte ich denken, als ich sah, daß der Drahtesel eines KuDamm-nahen Ökoladens keinesfalls frei herumlaufen kann. Der nächste Ökoskandal?

http://www.youtube.com/watch?v=gQFEO903uok
http://www.youtube.com/watch?v=Ln32n3-zguM

Kommentare 3

  • Eckhard Meineke 4. Juni 2014, 23:43

    Wenn der Werbeträger frei herumlaufen könnte, wäre er ja bereits geflohen. Wie die Puten, die die niedersächsischen Mäster auf Bio quälen, bis sie gekillt werden.
  • AnJa Fi 3. Juni 2014, 21:36

    bissi giftgrün! °!°
  • Lotta-Yvette 2. Juni 2014, 22:07

    Ächt ma.... Freiheit für die Bio(Draht)Esel!!!
    Kauf mir die Produkte immer bei dm... dort stehen sie schön gemütlich in luftigen Regalen... hab ich kein schlechtes Gewissen bei :-)
    LG Yvette

Informationen

Sektion
Ordner Grafisches und so
Klicks 284
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ100
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 5.9 mm
ISO 100