Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

formlos


Free Mitglied, Berlin

Freiheit?

Berlin, Pankow, Am Bürgerpark, Pinke Panke.

Kommentare 4

  • formlos 2. Oktober 2012, 18:48

    Der Titelgedanke hier (oft entsteht der erst beim Hochladen) war eigentlich recht gegensätzlich, also die Frage, wie frei man denn so sein kann, auch als Kind.
    Das erschliesst sich natürlich nicht so ohne weiteres,da hast du recht.
    Ich setze mal ein Fragezeichen hinter das Wort, vielleicht hilft das.
    An und für sich ist der Titel eh nicht so der Hit, aber ich glaube ich werde ihn dennoch so stehen lassen.

    Danke dir!!
  • Pekka H. 1. Oktober 2012, 16:28

    Die Botschaft des Bildtitels erschließt sich mir nicht sofort, da ihr Kopf nach unten weist. Das sieht eher bedrückt aus. Wenn es Dir nicht in erster Linie auf den Ausdruck von Freiheit ankam, gibt es nichts weiter zu meckern. Ich finde ich es gerade mit der 'haarscharfen' Schärfentiefe, den starken Helligkeitskontrasten und dem dazu passenden dunklen Rahmen sehr interessant.

    LG Pekka
  • Ina Reinecke 30. September 2012, 22:00

    Ja, das mag ich auch!
    gut gesehen und im richtigen Moment abgedrückt..
  • M.Anderson 30. September 2012, 12:58

    mag ich sehr

Informationen

Sektion
Ordner Straßenphotographie
Klicks 309
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 600D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 IS II
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 55.0 mm
ISO 250