Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
525 16

Kerstin-J. Schorer


Free Mitglied, Dehemm

Frei Schnauze

oder: So seh' ich ihn am liebsten - den bösen Hund, der Schrecken aller friedlichen Fotografen.

Es kommt wohl im besten Haushalt als auch in der besten Industriebrache vor, daß man einem mumifizierten Hund begegnet ;-)

Kommentare 16

  • Mandy Privenau 26. Juni 2005, 19:33

    heftig,.... aber gut
  • Ralf Kesper 7. Juni 2005, 22:54

    Krass! aber irgendwie echt geil!

    lg Ralf
  • Carsten Schulze 7. Juni 2005, 17:06

    so etwas finde ich schon recht gruslig und wenn ich mir vorstelle, daß Du nichts ahnend auf dieses Relikt in irgend einer dunklen Ecke gestoßen bist........:-)
    Gruß
    Carsten
  • Thomas Illhardt 7. Juni 2005, 16:18

    wow, das ist gut!
    ich hoffe, du hast noch ein paar detailaufnahmen!!!
    ciao
    illi
  • Christian Brünig 7. Juni 2005, 15:32

    @Kerstin: LÒL!
  • Kerstin-J. Schorer 7. Juni 2005, 14:48

    @chb: danke für den rechtschreibungshinweis ;-)
    ach, da ist mir gestern abend noch was zum titel eingefallen:
    abra-kadaver-simsalabim, dreimal toter köter ;-)
  • Christian Brünig 7. Juni 2005, 11:48

    Ein so genannter Ex-Dackel...
    @Beat: Abra Kadaver ist wirklich goldig!
  • STEphie. 7. Juni 2005, 10:55

    echt krass ich habe ja noch nie soetwas gesehen hammer
    lg
  • Christian Brünig 7. Juni 2005, 10:38

    Interessant ist ja auch die Entwicklung der Schereibweise von Schnau(t)ze! Aber war mir auch nicht gänzlich unangenehm, das possierliche Tier in *diesem* Aggregatzustand zu sehen;-)
  • Annie Bertram 7. Juni 2005, 7:26

    Haut mich jetzt bitte nicht aber ich musste spontan an Fuchur (oder so) aus der unendlichen Geschichte denken.
    Tolle Aufnahme.
  • Holger V. 6. Juni 2005, 23:38

    Mahlzeit! Wohl bekomms *gg*
    Gruß,
    -Holger-
  • Kerstin-J. Schorer 6. Juni 2005, 23:22

    @beat: waaas? ne, is nicht wahr! den mußt du mir mal vorspielen! hab ich noch nie gehört!
    der titel ist mir eben beim bearbeiten so ganz spontan eingefallen; schon witzig :))
    @tom: wie, in ner industriebrache mumifizierte schafe und kühe??? wo gibts denn so was???
  • Freemember 001 6. Juni 2005, 23:22

    oha, aber ich kenne das auch. habe aber eher mal schafe oder kühe so gesehen.
    lg
    tom
  • SPERRZONE 6. Juni 2005, 23:15

    oh ja, da muss ich gleich wieder mal ein altes aywasscreaming dat hervorgrübeln. ABRA KADAVER war mal ein song von mir ;-)
  • Kerstin-J. Schorer 6. Juni 2005, 23:10

    abra-kadava-simsalabim ... und das ganz ohne pfefferspray oder sonstige hilfsmittelchen.
    hm, wieso ich so weit weg war trotz an nase dranklebenden objektives *grübel*

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 525
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz