Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angelika Witt-Schomber


World Mitglied, Heiligenhaus

frei laufen ...

... ist sein Schönstes. Einfach losdüsen, die Öhrchen im Wind flattern lassen. Auf Mama zulaufen, die schon wieder im Dreck rumliegt und dafür hinterher ein Leckerli kassieren. So könnte das Leben bleiben.


Leroy, 10. April 2012


Bitte keine Bilder verlinken.

Kommentare 11

  • TwightLight 12. April 2012, 18:54

    Der Kleine ist aber auch immer topmodisch gestylt! Und
    wie die Fotografin das Modell auch immer wieder in´s
    rechte Licht rückt - großartig. *applaus*
  • Serafina Pekkala 11. April 2012, 11:47

    Verständlich... das finden wohl alle Hunde wunderbar (vor allem Fotografenhunde *ggg*) Er sieht sehr zufrieden aus ein schönes Foto.
    LG von der Hex
  • katzenstube 11. April 2012, 9:29

    "So könnte das Leben bleiben."
    Da hast du Recht......und zu jagenden Hunden im Unterholz auch.......
    Schönes Freilaufbild vom Master!!

    Jessi aus der katzenstube



  • Andrea Debonnet 11. April 2012, 6:28

    Ich mag diesen Gesichtsausdruck von Leroy sehr.
    Er wirkt so zufrieden :)

    LG
    Andrea und die Pfotenconnection
  • Angelika Witt-Schomber 11. April 2012, 5:46

    Ich wollte noch ergänzen, dß die Bande auf dem Weg bleibt ... hier und da am Rand etwas schnüffeln ist alles. Für 25 cm Schulterhöhe beginnt Freiheit da, wo man einfach über eine große Wiese losrennen kann, die Welt ist dann einfach größer als für uns. Ich wünschte, hier würden sich die Leute mit den jagenden Hunden auch mal an diese Bestimmungen halten. Der Streß für die wild lebenden Tiere ist hier in der Nähe der Städte enorm.

    LG A
  • Frau Ge aus Rümpel 11. April 2012, 4:23

    das ist ein tippfehler, drea... schau hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Brut-_und_Setzzeit
  • Baumbewohnerin 10. April 2012, 22:28

    Für die einen ist es ein Hund, für die anderen sind es die süßesten 25 cm der Welt...... :-)
    Schön mit dem hügeligen Fußweg...

    LG
    Drea

    @ Mirelle66:
    Wieso bis 15. Juli...?
    http://www.wanderbare-wingst.de/index.php?id=16&tx_ttnews[tt_news]=21&cHash=8ea61a0acd226e9d35b23e98426e2a97

    Und dies hier ist sogar allertiefstes Niedersachsen :-)

  • Angelika Witt-Schomber 10. April 2012, 21:27

    @ Christa: Es ist ein Nickioverall mit ärmellosem Sweatshirt drüber, beide gibt's bei dogslive. Leroy ist so gut wie haarlos am Körper. Ich mag diese Kombi auch besonders gern an ihm! :)

    @ Andrea: Leroy ist 25 cm hoch. Meine Hunde haben keinerlei Jagdtrieb und ich hab mit dem zuständigen Jäger gesprochen. Dies hier ist eh nur der Streifen eines Wäldchens zwischen Wohngebiet und Radwanderweg. Ich seh die Interessen des Wildes, das nirgendwo mehr ungestört sein kann!

    LG A
  • Mirelle66 10. April 2012, 21:20

    Tja, bei uns in Niedersachsen müsste er jetzt wegen der dusseligen "Brut- und Setzzeit" bis zum 15. Juli an der Leine laufen - oder sich irgendwo bewegen, wo er nicht gefunden wird...
    Nettes Kerlchen!
    LG Andrea
  • Christa R 10. April 2012, 21:13

    der ist ja total putzig. Witzig auch der Anzug - fast wie ein Strampler!

    Christa
  • Elizabeth E. 10. April 2012, 21:10

    Leroy sieht eben lieber dir in die Augen bzw. Kamera als auf den Weg zu achten.:-)
    Gruß Liza

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Leroy
Klicks 352
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz