Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

s. bauer


Free Mitglied

freezing

Thema: available light

Film: FUJI PRESS 800 135/36 PRESSE

Blende: 16
Belichtungszeit: 1/500

Kommentare 1

  • Bc. Günther Kubiza 10. Januar 2008, 3:35


    Natürlich ist die Grobkörnigkeit auf den Film zurückzuführen.

    Wie ich ja auch im Unterricht erklärt habe sind lichtempfindliche Filme grobkörniger als Lichtunempfindliche Filme.

    25 ASA bis 100 ASA sehr feinkörnig, man braucht aber eher viel bis sehr viel Licht.

    200 ASA bis max. Press 800 ASA Filme noch relativ feinkörnig.

    800 ASA bis 6400 ASA Filme extrem grobkörnig, man braucht dann aber kaum noch Licht um Bildinhalte festhalten zu können.

    Mit PUSH- und PULL-Entwicklung kann man die Filme jeweils in noch extremere Bereiche bringen.

    mfg, Bc. Günther Kubiza