Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Angela Höfer


Pro Mitglied

frechdachse

vielen dank an EdelS für den vorschlag in die galerie

da ich mal wieder böse kommentare bekommen habe, dass ich kleine kinder ablichte...muss ich schon sagen ich bin für mich schockiert über was sich menschen aufregen und wo sie als erstes hinschauen. mir ist das erst nach den kommentaren aufgefallen dass ich eventuell die perspektive ändern hätte können. ich für mich habe diese lächeln gesehen. sonst nichts!
ich dokumentiere und fotografiere und für mich ist diese natürlichkeit ganz normal.

schade für die menschen die nur negativ denken!

Kommentare 95

  • Alberto Riotta 24. Februar 2015, 16:46

    splendida++++
  • Paola Vignali 27. August 2013, 13:12

    Bellissime foto.... mi piacciono molto..ciao paola
  • B.Schalke 25. Mai 2013, 20:53

    Dieses echte liebe Lächeln der so hübschen Kinder sagt alles die Beiden müssen sehr glücklich sein in Ihrer heilen Welt
    Absolutes Spitzenfoto !!!!!!!
  • Bernd-Dieter Kiehnlein 18. März 2013, 15:17

    Das Lächeln und die Fröhlihckeit der Kinder finde ich ganz wunderbar!
    LG Bernd
  • Riff 17. März 2013, 13:58

    Eine wunderbare Arbeit, mein Kompliment !
    LG Riff
  • Martin Schwabe 15. März 2013, 2:44

    Ich bin nun 11 Jahre in der fc, in dieser Zeit haben sich bei mir 600 Favoriten angesammelt, Fotos aus allen Bereichen, die mir gefallen nd die ich mir "aufhebe". Alle stehen auf privat, weil ich keinen Grund sehe, diese öffentlich zu machen. Was gibt das zu denken?

    Ganz ehrlcih: Genau nix!
  • Makrogenial 14. März 2013, 13:54

    was ich gestern zu dem Thema Bilder sammeln meinte: 2 Mal Favorit.....zwei mal Privat.....und das ist ist das, was mir zu denken gibt.....

    LG ina
  • Peter Wingerter 14. März 2013, 10:12

    @ lophoto

    Ich sehe die Fotografin eher im Bereich Reportage, evt auch Dokumentation.

    Leider hat sie die Bilder in einer- für mich- "falschen" Rubrik eingestellt, wenn man sich ihr Portfolio betrachtet.

    Ich persönlich betrachte solche Bilder sehr kritisch, aber das tut jetzt mal hier nichts zur Sache.

    Grüsse
    Peter
  • lophoto 14. März 2013, 8:24


    Peter Wingerter,.....

    natürlich geht es nicht um verträge mit eltern......
    jeder weiß warum es hier geht.

    die fotografin schreibt nun hier in ihrem einleitungstext aber vorwürfe an die menschen die eben genau hinschauen...was sie nach eigner aussage ja nicht gemacht hat, erst später fiel ihr etwas auf...

    ich habe der fotografin gar nichts vorgeworfen oder gar unterstellt....sie aber wirft alle kritiker in einen topf wie im übrigen auch der admin unter pkt 3.

    stellt euch doch einfach mal vor, es wären eure eignen kinder die dort abgelichtet wurden und so präsentiert werden.....würdet ihr das wirklich so zu lassen...
  • werner weis 13. März 2013, 23:45


    wunderbar-authentisch uns Gegenden
    und Menschen sehr nahe gebracht -

    auch mit den anderen Fotografien

    - - -

    hier besonders das kindlich-unbefangene
    Lächeln, das international allen verständlich

    ist - es berührt - es sensibilisiert

    - - -

    PRO !
    -
    HIER BEI DIR IST GALERIE
  • Matthias von Schramm 13. März 2013, 19:20

    für mich ist das mit dem bild auch eine kontextfrage. ich halte die fc plattformmäßig da auch für nicht geeignet. im privateren bereich für vollkommen unbedenklich. das mit den geschulten leuten im adminteam habe ich mich großem staunen gelesen. in diesem zusammenhang: schütze mich vor geschulten leuten.

    der fotografin möchte ich sagen. ich finde ihre worte gut und offen und ehrlich. dieses bild in der fc ist eine private entscheidung, die ich selbst so nicht getroffen hätte.

    wer nicht mehr sieht als ein kinderlächeln, der sieht nicht das ganze.

    insofern gehen die offiziellen mahnungen nicht nur in die richtige richtung und sind diskussionsunfreundlich.
  • Peter Wingerter 13. März 2013, 18:50

    @Ina

    Einen grossen Vorwurf muss sich die FC hier genehmigen lassen:

    Auf kaum einen anderen Website im Fotobereich ist es so einfach möglich, Bilder zu klauen wie hier.

    Das ist finde ich bedenklich!

    LG Peter
  • Makrogenial 13. März 2013, 18:36

    Ich habe beim Voting Contra gestimmt und zwar aus folgendem Grund: es geht mir hier nicht darum, ob ein Modelvertrag vorliegt oder nicht, ob die Genehmigung der Eltern vorliegt oder nicht. Würde man das Bild in einer Galerie aufhängen, in denen wirklich nur Fotoliebhaber eintritt hätten, Menschen, die vom Thema Fotografie etwas verstehen würden, nichts wäre angebrachter als das. Ich finde das Foto fantastisch. Nur, ich weiß das hier in der FC sich aus solche User tümmeln, denen es überhaupt nicht um das Thema Fotografie geht, sodern die hier nur einen Account bzw. Zahlaccount haben um Bilder zu "sammeln". Ich wollte mit meinem Kommentar, den ich nachher auch gelöscht habe, obwohl ich keine solche Verdächtigungen ausgesprochen habe, in keinster Weise die Fotografin angreifen. Sondern mir standen die Haare zu Berge beim Gedanken, wo diese Aufnahme hätte landen können. Für alle, die es noch nicht gemerkt haben, die Aufnahme wurde "entschärft"......für User, die an dem Foto als solches interessiert sind, macht es keinen Unterschied, für solche "Sammler" wohl! Nur sollten solche Auseinandersetzungen unter einer Aufnahme nicht in Beleidigungen ausarten.....es schadet der "Neutralität" der Aufnahme, und belegt es im nachhinein mit dem "Nebengeschmack", den es doch gar nicht haben sollte!

    Die Aufnahme ist einfach.... Super!

    LG ina
  • Marianne Hüsch 13. März 2013, 18:05

    finde ich auch
    doch durch die medien wird alles und vieles Falsch ausgelegt

    ich finde das lachen der beiden schön sonst zählt nichts
    sie scheinen noch zufrieden zu sein
    lg Marianne
  • Peter Wingerter 13. März 2013, 16:52

    Ob ein Modelvertrag vorliegt, sollte hier sicherlich nicht Gegenstand der Diskussion sein.

    Muss ja auch nicht.

    Das Bild könnte ja ein Schnappschuss sein, was mit Genehmigung nichts zu tun haben müsste...Ähnlich wie im streetbereich...oder auch mit einer grossen Brennweite???

    Wir wissen es nicht

    Grüsse Peter
  • lophoto 13. März 2013, 15:55

    nee der bist scheinbar du, der hausmeister. den job mach ich dir nicht streitig, obwohl das ja eigentlich fachkräfte sind.
  • michael se.......... 13. März 2013, 15:03

    "liegt überhaupt ein modelvertrag vor? wissen die eltern das die kinder hier dargestellt werden?"

    was geht dich das an, lophoto, oder bist du hier der hausmeister?

    ps. wenn die autorin es wünscht werde ich meinen obigen text löschen.
  • lophoto 13. März 2013, 14:35

    ach so. zu pkt 3. der aussage eines martin schawbe:
    auf mißstände hinweisen ist also gleich täterschaft in der sache selbst.
    das wusste ich gar nicht.
    für mich ist das ganz klar zensur, wenn texte gelöscht werden, die in keiner form den fotografen beleidigt haben sondern nur auf eine tatsache hinweisen die wohl jeder sieht, der mal genauer betrachtet und nicht nur 1-2 sek. ein foto anschaut.

    warum wird das ach so nette foto nicht zensiert.
    liegt überhaupt ein modelvertrag vor? wissen die eltern das die kinder hier dargestellt werden?
  • michael se.......... 13. März 2013, 11:00

    So ist es, FrankS5731.

    ps. meinen glückwunsch.... zum top-bild des tages.


    http://view.stern.de/de/picture/Kinder-Lachendes-Kind-ethnische-Minderheiten-Laos-Maedchen-2413331.html
  • Uwelinho 13. März 2013, 9:15

    @Frank: Du triffst meine Gedanken 100 pro.
    und mit Elfie bin ich der Meinung:
    Angela,lass Dich nicht beirren.
    LG Uwe
  • Elfie W. 13. März 2013, 7:18

    was für ein schelmisches Lachen!! So schade, dass wir das verloren haben, beneidenswert!!
    Ganz wunderbar festgehalten, in bin begeistert!!
    Nicht aber über das was hier vor sich gegangen ist, ein mehr als trauriger Umstand!!
    Lass Dich nicht beirren Angela,
    liebe Grüße elfie
  • FrankS5731 13. März 2013, 1:44

    Martin Schwabe schrieb: "Wer auf den ersten Blick auf diesem Foto mehr sieht, als ein strahlendes Kinderlachen und fröhliche Augen, der sollte dringend in sich gehen und mal über eigene Schwerpunkte nachdenken."

    Ein wahrer Satz gelassen ausgesprochen.
  • Martin Schwabe 12. März 2013, 20:14

    Es kommt selten vor, aber es ist manchmal nötig, dass sich die fc offiziell meldet und zwar dann, wenn Grenzen überschritten werden. Genau dies passiert hier gerade, daher möchten wir Folgendes mitteilen:

    1. Es ist uns völlig gleichgültig, wer zu diesem oder anderen Bildern Pro, Contra oder Skip stimmt, dabei ist es auch egal, ob die Stimme offen, begründet oder anonym abgegeben wird, sofern sich die Begründung rein auf das Foto bezieht.

    2. Die Grenzen dessen, was zu einem Foto geschrieben werden darf, sind in den AGB festgelegt, dort steht (zur Erinnerung, jeder hier hat diesen AGB bei der Anmeldung zugestimmt):

    Du erklärst dich damit einverstanden, dass du
    ...
    andere Mitglieder nicht beleidigst, verleumdest oder in irgendeiner Weise belästigst oder schädigst;


    Genau dies passiert hier aber.

    Bevor man daher solch teilweise infamen Statements abgibt in aller Öffentlichkeit, sollte man drei Dinge tun:

    1. Sich das Portfolio der Fotografin anschauen, welches eine beeindruckende Bandbreite einer weitgereisten Frau zeigt.

    2. Das Profilfoto der Fotografin ansehen und feststellen, dass die Fotografin ihre Wurzeln auf dem Kontinent hat, von dem die Kinder stammen und daher vermutlich über erheblich mehr Wissen und kulturelles Feingefühl für dortige Verhältnisse verfügt, als jeder von uns.

    3. Wer auf den ersten Blick auf diesem Foto mehr sieht, als ein strahlendes Kinderlachen und fröhliche Augen, der sollte dringend in sich gehen und mal über eigene Schwerpunkte nachdenken.

    Im Adminteam befinden sich geschulte Leute, die unter anderem auch Kontakt mit entsprechenden Behörden haben, wir können daher ganz offiziell kundtun: Dieses Foto ist absolut einwandfrei, unbedenklich und unkritisch.

    Allen Vermutenden in spezielle Richtungen:

    Bevor man hier vermutet, sollte man sich informieren, dieses Foto erfüllt nicht mal ansatzweise die Kriterien, um "spezielle Gruppen" anzusprechen, im Gegenteil, wenn wir nach den uns bekannten Kriterien in der fc löschen würden, wären viele Kritiker hier erstaunt, wie viele Bilder sie auf einmal im eigenen Portfolio verlieren würden.

    Daher die offizielle Ansage:

    Jedem user wird die Gelegenheit gegeben seine Anmerkung zu überdenken, alles was bis 24 Uhr nicht entfernt wurde, werden wir entfernen und als Verstoß gegen die AGB werten. (s. zitierter Paragraf).

    Ich betone: Es geht weder um die Pros noch die Contras oder die reinen Bildkritiken, es geht ausschließlich um jene Beiträge die Unterstellungen und Vermutungen enthalten, hier legen wir aber einen strengen Maßstab an.

    Weiterhin sind jedwede Beschimpfungen, Bedrohungen oder andere Unflätigkeiten der Fotografin gegenüber per QM oder FM zu unterlassen.

    Die einzige Stelle um Bedenken zu äußern über dieses oder andere Fotos, ist genau hier und nirgendwo anders:

    http://www.fotocommunity.de/Hilfe
  • gIAN non 12. März 2013, 16:31

    ich sag leise pro...
  • Makrogenial 12. März 2013, 16:31

    C

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Laos
Klicks 2.716
Veröffentlicht
Lizenz