Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jens R. V.


Pro Mitglied, Berlin

Frauenkirche die xte

Aus einer freihändigen Belichtungsreihe mit Photomatix zum HDR gemacht. So richtig haut mich das Ergebnis aber nicht um. Kann mir einer Tipps geben, wie ich mehr aus dem Programm holen kann? (besseres, weil deckungsgleiches Rawmaterial ist klar)

Kommentare 8

  • Jens R. V. 20. November 2007, 12:40

    @Ralf
    Jetzt stellt sich also heraus, daß ich für das Dresdner Tourizentrum arbeite und alles Teil einer Kampagne ist, Fotografen samt ihrer genervten Familien anzulocken. ;))

    Gruß Jens
  • Zeitreisender 18. November 2007, 12:43

    @florian, ganz meine Meinung !
    @jens, die Frauenkirche wird, dank Deiner Initiative, zum Eldorado für HDR-Fanatiker. In den Morgenstunden streiten sich dann hunderte Fotografen aus der ganzen Welt mit ihren Stativen um die besten Plätze ! Touristen haben keine Chance mehr, an das Bauwerk heranzukommen ! :-)))) Olle Martin Luther fällt dann vor Lachen vom Sockel. Hier kann man sich auch vor Ort austauschen und braucht keine schlechten Fotos in der Sektion "Kritik - hart und direkt ! " hochladen, um an die gewünschten Tips und Trix heranzukommen ! (lach) Diese Vision gefällt mir, ich freue mich auf Deine anspruchsvollen Bilder von diesem grandiosen Bauwerk !

    Gruß Ralf
  • Jens R. V. 17. November 2007, 18:10

    @Florian

    Dank dir für deine Tipps. Werde es schon mal mit 4ND Filter versuchen.
    Gruß Jens
  • Florian Grenda 16. November 2007, 21:30

    besorg dir für die belichtungsreihe nen achtfach ND filter und ein stativ... und dann mit langen belichtungszeiten... das könnte vielleicht helfen... und such dir ne tageszeit, wo wenig leute da sind... die machen dir sonst das leben schwer.. ich empfehle früher morgen... da ist die luft auch noch schön klar... und schönes licht...
    grüssle... Florian
  • Jens R. V. 16. November 2007, 20:34

    @Ralf
    Wäre auch eine klasse Werbung für die Stadt. ;))
    Hab mich in dd das erste Mal mit Belichtungsreihen versucht... habe noch einige mehr.
    Die Rubrik sollte mir Ratschläge bringen. Mache mich am WE an die Arbeit, mal sehen, was ich umsetzen kann.

    Gruß Jens

    PS. Ernsthafte DD Bilder folgen noch. ;))
  • Zeitreisender 16. November 2007, 20:25

    @jens
    Also mein Vorschlag: Jeder Fotofreund, der eine Belichtungsreihe zu Testzwecken benötigt, reise nach Dresden, knipst unsere gesegnete Frauenkirche aus der Hüfte und veröffentlicht das Ergebnis in der Sektion
    "Kritik - hart und direkt ! " Ehhm, hattest Du auch die Absicht, ein anspruchsvolles Foto hochzuladen ?

    Gruß Ralf
  • Jens R. V. 16. November 2007, 19:27

    Die evangelische Kirche am Boden, was hab ich getan. ;))

    Ich brauchte eine Belichtungsreihe, daher die tausendmal gesehene FK. Der RAW Vorschlag klingt gut, werde ich umsetzen (also das Programm), dann dürfte auch der Turn nicht schwanken... entzerren ist dann auch drin.

    Danke dir, Ralf.

    Gruß Jens
  • Zeitreisender 16. November 2007, 18:52

    Dich haut das Ergebnis nicht um, aber olle Martin Luther stürzt gleich vom Sockel ! Bevor Du Dich mit HDR beschäftigst, würde ich erst mal ein Bild entzerren üben. Und ohne Stativ kannste so eine Aufnahme vergessen, da hilft kein Photomatix. Die oberen Bilddetails sprechen da eine klare Sprache !
    Dein Bildtitel sagt es deutlich , die X-te, eine andere Bildidee zu diesem strapazierten Thema wäre auch nicht schlecht, diese Einstellung ist langweilig.
    Mein Tipp : Aus einer RAW-Datei drei Belichtungen herausarbeiten. Macht Photomatix automatisch !
    Dann aber ordentlich nachbearbeiten ! :-))

    Gruß Ralf