Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Clemens Kuytz


World Mitglied, Leverkusen

...Frau Buchfink.....

....beim Osterspaziergang entdeckt.....

Auszug aus natur-lexikon.com
Während das Männchen durch Gesang sein Revier markiert, ist das Weibchen meist allein mit dem kunstvollen Nestbau beschäftigt. Das napfförmige Nest wird meist in eine kleine Astgabelung gebaut. Die Eiablage beginnt Ende April, das Brutgeschäft dauert knapp 2 Wochen und wird hauptsächlich vom Weibchen erledigt. Die Fütterung der vier bis sechs Jungen wird von beiden Eltern übernommen. Nach 12-14 Tagen fliegen die Nestling aus und ähneln dann in der Färbung dem Weibchen. Im Juni schließt sich eine zweite Brut an.

http://de.wikipedia.org/wiki/Urdenbacher_K%C3%A4mpe

....Aufnahme vom 21.04.2014,Urdenbacher Altrheinarm....-e-

Kommentare 15

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 180
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 70-200mm f/2.8L IS II USM
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 200.0 mm
ISO 200