Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Frankfurt Tower Power 3

Frankfurt Tower Power 3

871 52

Klaus Hofacker


Free Mitglied, Schöneck (Hessen)

Frankfurt Tower Power 3

Es sind die gleichen Gebäude wie bei

Frankfurt Tower Power 2
Frankfurt Tower Power 2
Klaus Hofacker

Links der Skyper und rechts die Schattenseite des Silvertower… deswegen wirkt er auch mehr grau denn „silver“:-)
Ich habe lange überlegt, ob ich dieses Bild einstellen soll… ich habe mich jetzt dazu entschlossen und bin neugierig auf eure Meinung!
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende…und lasst euch nicht von Emma davon blasen!
Liebe Grüße
Klaus

Kommentare 52

  • Klaus Hofacker 25. März 2008, 23:12

    @ Anna
    Ich danke dir für deine Anmerkung und Meinung zum Bild. Du solltest dich aber nicht kleiner machen, als du bist!
    Prinzipiell sind alle Kritiken, Anregungen und Hinweise hilfreich. Man kann mit der Zeit etwas betriebsblind für seine eigenen Bilder werden und seine Bilder „falsch“ einschätzen.
    Die Dominanz des rechten Turmes ist natürlich offensichtlich… ein Versuch eine andere Sichtweise der Hochhäuser zu zeigen, damit die Serie nicht zu eintönig wirkt, auch wenn es einige Kritiken gab.
    Macht aber nichts… es ist interessant für mich andere Meinungen zu hören und kann mich auch nur weiter motivieren. Alles Andere würde Stillstand bedeuten und das wäre wirklich das Letzte, das ich gebrauchen könnte.

    @ AL dente
    Mein Magengefühl sagt mir, dass ich noch etwas essen muss… grins…kleiner Hinweis in eigener Sache: Skyper wird mit „Y“ geschrieben:-)))))

    @ Silke
    Mehr Dominaz für Ebbelwoi:-)

    LG Klaus
  • Anna Lind 24. März 2008, 18:46

    Ich weiß, wie sehr es Dir auf eine aufrichtige Meinung ankommt. Darum möchte ich zu dieser Aufnahme eine kritische Anmerkung machen. Dabei komme ich mir wie ein kleines Mäuschen vor, weil ich nicht im entferntesten an Deine fotografischen Fähigkeiten herankomme.
    Ich muß sagen , daß mir diese Version nicht so gut gefällt wie die vorige.Hier wirkt zwar der linke Turm schärfer , plastischer und dynamischer durch den leicht veränderten Kamerastandpunkt und die stärkere Beleuchtung links und rechts. Der Nachbarturm dagegen wirkt eher flächig und hat für mein Gefühl optisch zu viel Gewicht.
    Durch die Beschattung wird dieser Eindruck allerdings wieder etwas ausgeglichen.
    Trotzdem muß ich gestehen , daß ich nie imstande wäre, solch eine Aufnahme zu machen.
    Liebe Grüße
    Anna
  • Jürgen Gola 24. März 2008, 13:21

    Gefällt mir gut von dem einen Hochhaus nur eine Außenwand und das andere freigestellt zu zeigen, guter Kontrast

    LG Jürgen
  • Ivan Zuliani 22. März 2008, 21:49

    Linee, luci, colori; maestosa!!!!!.Immagine di alto livello.
    Complimenti, buona Pasqua a te Klaus e alla tua famiglia, ciao, Ivan.
  • Steffen Kuehn 11. März 2008, 10:13

    Klasse Perspektive und ein gekonnte Schnitt führen den Blick !
    Stark

    vG; Steffen
  • Manfred 7. März 2008, 23:53

    Minimalistisch und gerade wahrscheinlich deshalb mit so einer fantastischen Wirkung.
    Ich halte es für perfekt gestaltet!

    LG Manfred
  • Bergfee 6. März 2008, 13:05

    Super festgehalten, klasse Perspektive ! +++
    Liebe Grüße Eva
  • Steffi P. 6. März 2008, 9:12

    Also ich find die Perspektive und die Farben klasse!!
    Sehr gut, wie Du die zwei Türme ins Bild gesetzt hast!!
    Mir gefällt es :-))
    LG Steffi
  • ClaudioR 5. März 2008, 22:30

    Auch sehr feine Perspektive... top! Wie immer....
    lg
    Cla
  • El Greco 5. März 2008, 17:42

    Spitze! ;-)
    Sehr schön!
    LG, el.
  • Claudio Capobianchi 5. März 2008, 15:13

    Stupenda prospettiva Klaus!!!!
    claudio
  • Zwecke 3. März 2008, 20:29

    bildaufbau, farben und schärfe sind top.
    gefällt mir super.
    lg horst
  • Tho Mas 3. März 2008, 13:05

    Wenn man Skyper, der ja ein mächtiges hohes Bauwerk darstellt, graziös und zierlich darstellen möchte, passt diese Perspektive wie die Faust aufs Auge! Der mächtig dominante dargestellte Silvertower sorgt für diesen visuellen Eindruck! Finde diesen Kontrast David/Goliath faszinierend! Die Bildgestaltung vermittelt Dramatik pur, es scheint so also wolle der Silvertower sich auf den Betrachter stürzen, sehr effektvoll.
    Gerade diese nicht alltägliche Perspektive mit dem zu „dominanten“ Tower fasziniert mich……haste definitiv prima hinbekommen Klaus!

    Gruß
    Thomas

  • Inga R. 3. März 2008, 8:11

    Genial!!! Das ist einfach beeindruckend fotografiert! Ich hoffe Du bist über nichts und niemanden gestolpert auf Deiner "Hans-guck-in-die-Luft-Fototour" :-)

    Lg Inga
  • thg 3. März 2008, 6:40

    Toller Bildaufbau. Bei dieser Perspektive wird einem schon fast schwindelig vom hinsehen. Auch schöne satte Farben. Gefällt mir (wie immer) sehr gut!
    Gruß Thomas :-)