Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
FRANKFURT 9-11 - REALLY UNBELIEVEABLE??

FRANKFURT 9-11 - REALLY UNBELIEVEABLE??

1.056 4

Robert Bauer


World Mitglied, Bad Homburg (davor 45 Jahre Stuttgart)

FRANKFURT 9-11 - REALLY UNBELIEVEABLE??

So lautete sinngemäß die Frage meines Vaters, als wir in 190m Höhe auf dem
HeLaBa-Turm standen und die wie an der Schnur aufgereihten, im Landeanflug
auf FRAPORT befindlichen Flieger bestaunten. Denn solche Türme und Flieger
hatte er zuvor noch nie gesehen - „Und was macht ihr, wenn die Deutsche Bank
umfällt?“ „Dann fällt sie genau auf uns“, so war meine kurze Antwort. 400 Tonnen
Gewicht und 220.000 Liter Kerosin in einer 747, fürwahr eine tödliche Waffe.

Vor bald 4 Jahren, am 11.9.2001, saßen wir tagelang völlig sprachlos am Fernseher
und waren erschüttert über die Bilder der einstürzenden Doppeltürme des WTC.
Seitdem hat sich die Welt spürbar verändert. Sie ist noch verrückter geworden. Die
Menschen sind ver-rückter geworden. Wo soll das noch enden? *ratlosbin*

Gestern stieg eine ältere Dame in die S-Bahn. Bevor sie sich setzte, beugte sie sich
nach unten und untersuchte die Sitzbank. Im Radio sei eine Meldung gesendet
worden, man möge in den Zügen unter den Sitzen auf verdächtige Schachteln
achten. Sie könnten Explosives enthalten. So war die Antwort auf meine Frage, was
die Aktion bedeute. Bonn und Frankfurt stünden auf der Liste. Uff!!! Welche Liste?

Ich werde gleichwohl weiterhin in der S-Bahn fahren und ich werde – wie immer –
die Augen offen halten. In Panik verfallen werde ich nicht. Doch die Frage meines
Vaters bleibt im Raum: Was macht ihr, wenn die Deutsche Bank umfällt?

Kommentare 4

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner FANTASIE
Klicks 1.056
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz