Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Fragen über Fragen - die sechste

Fragen über Fragen - die sechste

321 12

Reinhold Grabher


Pro Mitglied, Berneck

Fragen über Fragen - die sechste

Warum werden Rollmeter zu 95% immer eckig gemacht???
So kann man die nie über die angegebene Distanz von 3m rollen. :-((

Kommentare 12

  • Reinhold Grabher 22. April 2010, 21:50

    @Edeltrud
    Nö, ich bleib dabei *aufsturschaltend*
    Wenns nicht rollen kann, ist's auch kein Rollmeter.
    Schliesselich ist ne Pflugschar auch ne Herde von Pflügen.
  • Edeltrud Taschner 19. April 2010, 16:47

    ja, ja, das ist schon richtig,
    aber das eckige Ding kann Dir auch nicht davonrollen :-)
    LG Edeltrud
  • Sabine Rogner 19. April 2010, 12:22

    man kann sie nicht über die angegebene Distanz von 3m rollen, dafür aber ziehen. Und eckig ist Platz sparend beim Transport und lagern. Außerdem ist es innen ja rund, nur das Gehäuse ist eckig, usw. usw. :o)
  • Reinhold Grabher 19. April 2010, 0:56

    Aha, kleiner Luftwiderstand durch fehlende Körpergrösse.
    Wie schnell ist denn der Kleine?
    Oder unterläuft er vielleicht auch das Radar?
  • Reiner G. 19. April 2010, 0:52

    Ich verstehe die ganze Diskussion überhaupt nicht.
    Ich kenne nur den laufenden Meter und das ist ein Bekannter von mir, der so genannt wird, weil er so klein ist.
    LG
    Reiner G.
  • Reinhold Grabher 19. April 2010, 0:13

    @ Sabine:
    Vorne einhaken? Das ist ein Metermass und kein Angelhaken!!

    @ Inge-Lore:
    Rollrasen, nee, der rast zuu schnell für einen eckigen Rollmeter!
  • Inge-Lore Hebbel 19. April 2010, 0:02

    Ecken rund feilen und schon geht das.... :-o
    Ist echt eine Marktlücke!
    Gibt ja schließlich auch Rollrasen - warumm nicht auch ein Rollmetermaß. :-)
    VG I.-L.
  • Sabine Rogner 18. April 2010, 23:57

    nix werfen loool. Du hakst vorne ein und ziehst flach haltend das Band aus mit der Kante bis dahin wo du hin willst. Hey verarsch uns nicht *g*
  • Reinhold Grabher 18. April 2010, 23:44

    Wie?
    Mit werfen?
  • Sabine Rogner 18. April 2010, 23:30

    so kann man besser messen, ist doch logo :o)
  • Reinhold Grabher 18. April 2010, 23:28

    Das ist die Lösung!
    Das Ding einfach werfen statt rollen.
  • dasknipsding 18. April 2010, 23:19

    hmmm ... also ich kam im Weitsprung damlas auch nur knapp über 3m weit ... das, was drüber war, hat man einfach geschätzt ;o)))))