Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frage an die Botaniker

Wie heisst diese Pflanze die ich auf einer kleinen Wanderung heute entdeckt habe. In meinen bescheidenen Bestimmungsbüchern kann ich diese Pflanze nirgends finden.
Standort: 850 m über NN in einem feuchten Bergwald bei Oberstdorf in Nord-Hanglage.

Kommentare 6

  • Ingrid Mittelstaedt 15. Juli 2001, 14:41

    Das ist auch für mich ein richtig guter Tip! Ich fotografiere auch gern Pflanzen, bevorzugt natürlich die Blüte. Jetzt werd ich immer auch die ganze Pflanze, bzw. die Blätter zusätzlich zur besseren Bestimmung ablichten!.
    Gruß Ingrid
  • Wolfgang Van Oorschot 15. Juli 2001, 10:00

    @Rudolf: Ich habe mit dem Erwerb meiner ersten Digitalen begonnen eine kleine Sammlung mit Bilder der einheimischen Wildpflanzen (im Moment erst einmal Blütenpflanzen, sind für den Anfang leichter zu bestimmen) zu fotografieren. Bei dem Versuch diese dann zu bestimmen merkt man recht schnell das eine Aufnahme der Blüte alleine zur sicheren Bestimmung oft nicht ausreicht. Die Bilder oben waren eigentlich auch nicht für die FC bestimmt (sonst hätte ich mir mehr Mühe gegeben ;-)).
    Gruss Wolfgang
  • Rudolf Dick 14. Juli 2001, 22:34

    Ergänzung meinerseits: Du hast außerdem die Bilder schön kombiniert, sodass die Bestimmung leichter wurde. Gruß, Rudolf
  • Wolfgang Van Oorschot 14. Juli 2001, 21:38

    @Hans-Wilhelm: Danke dir; diese Pflanze fehlt dann tatsächlich in Kosmos 'der neue Pflanzenführer'. Ich war schon bis kleines Wintergrün (Pyrola minor) bzw Siebenstern (Trientalis europaea) vorgedrungen aber da hörte es dann auf.
    Im Moment haben wir hier im Allgäu noch Föhn. Dieser scheint aber in der Nacht noch zusammenzubrechen. Einem Alpensalamander bin ich bisher auch nur einmal begegnet. Ich werde bei der nächsten Begegnung Grüße ausrichten ;-)
    Gruss Wolfgang
  • Hans - Jörg Blackstein 14. Juli 2001, 21:37

    Sehr schöne Fotos, so nah komme ich leider nicvht ran :-( Wie man sieht, sind alle Detais zu Bestimmung der Pflanze vorhanden.
    Ich glaube, ich muß Hawi mal auf meine HP umleiten. Für meine derzeitige "unbekannte Pflanze" habe ich schon zwei Namen :-))
    Gruß Hans
  • Hans-Wilhelm Grömping 14. Juli 2001, 21:28

    Es handelt sich um das Einblütige Wintergrün (pyrola uniflora), habe ich in Oberstdorf auch einmal gesehen. Tolle Detailaufnahmen, klasse für eine sichere Bestimmung! Dazu noch der Standort, kann nichts mehr schiefgehen. Wächst besonders gern in Nadelwäldern. In der Nähe von Oberstdorf gibt es wunderschöne Hochmoore mit vielen seltenen Pflanzen. Vielleicht zeigst du uns ja auch noch den Alpensalamender, der kommt bei Regen raus (oder regnets dort nicht?). Gruß Hawi