Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

katzenstube


Pro Mitglied, Castrop-Rauxel

Fräulein Minki ist auch auf der Suche

Das ist Minki - die Kollegin von Herrn Pauli.

Auch sie verliert ihr Zuhause und ist nun auf der Suche!
Auch sie braucht ihren Freigang und ist Fremden gegenüber erstmal skeptisch.
Deshalb fand sie mich mit dem komischen schwarzen Ding auch etwas komisch :-)
Sie ist um die 10 Jahre und sucht Menschen, die sich in sie verlieben.

Ich stelle hier selten Tierschutzfälle ein. Aber dieser Fall ist wieder so traurig.
Und wer weiß, vielleicht hat doch jemand hier ein großes Herz?

Der Herr Pauli sucht .....
Der Herr Pauli sucht .....
katzenstube

Jessi aus der katzenstube

Nachtrag 30.04.14:
Leider hat die Süße bis heute kein Zuhause gefunden
und wartet im Tierheim Herne Wanne leider ohne ihren Freund
Pauli, der im Februar im Tierheim verstarb!
Minka, ich drücke dir die Daumen!

Kommentare 19

  • bayerlein ute 16. Oktober 2013, 8:14

    sie ist eine schöne und wir drücken alle daumen.
    glg ute
  • Magic d. 15. Oktober 2013, 19:36

    Meine Güte, ich hoffe sehr, ihr kann bald geholfen werden, von ganzen Herzen! Meine zwei halten mich derzeit ja ganz schön am laufen ;-) Danke für deine liebe AM zu Tigi, was bin ich froh.... und unsere Pieselmaus Speedi auch. Auch das Problem bekommen wir so langsam in den Griff... sie ist extrem ängstlich und der Doc sagt, sie tut es auch aus Unsicherheit, gerade wenn 'Fremde' ins Haus kommen. Trotz aller Sorgen, ist es so schön Katzen zu haben. LG Birgit
  • Jü Bader 15. Oktober 2013, 10:13

    Am besten mit Pauli zusammen, wären doch ein tolles Gespann (vorausgesetzt sie verstehen sich)....
    wir drücken hier alle Daumen und Pfoten!
    lg jürgen
  • Astrid Wiezorek 15. Oktober 2013, 0:31

    Ich wünsche Minki viel Glück.
    Es gibt so viele traurige Fälle, ich erlebe es jeden Tag an der Futterstelle, wo täglich neue Katzen dazu kommen und auch welche für immer verschwinden. Wenn ich so könnte wie ich wollte hätte ich schon ein eigenes Tierheim.
    LG Astrid
  • Hapabe 14. Oktober 2013, 22:46

    auch für sie... alles ,alles Gute! und viel Glück
    LG Helene
  • Alfons Mühlegger 14. Oktober 2013, 14:27

    Das ist ja auch so eine süße, ich glaube jeder von uns hier im FC würde sofort wenn er könnte wenn ich die armen Schätzchen sie tut es mir jedes mal im Herzen weh wenn ich nicht helfen kann.
    Ich drück für die Minki auch ganz fest die Daumen hoffentlich finden die zwei süßen ein neues Zuhause.
    Lg Alfons
  • Irene O 14. Oktober 2013, 12:23

    Großartig dein Einsatz für den Tierschutz.

    All die "verlassenen" Samtpfoten" sehnen sich nach einem liebevollen Plätzchen, wo sie für immer bleiben dürfen. Drücke ganz fest die Daumen dass bald ein warmes Plätzchen gefunden wird.

    LG Irene
  • g.j. 14. Oktober 2013, 10:37

    sehr hübsch mit ihrem etwas scheuen blick - hoffe vom herzen das sie bald ein liebevolles Plätzchen findet!!
    lg, gerti
  • Petra Arians 14. Oktober 2013, 9:06

    ach jessi, auch diese geschichte ist wieder so tragisch.
    hoffentlich findet sich jemand, der dieser hübschen fellnase ein schönes zuhause bieten kann.
    das problem ist wirklich auch immer der freigang, sonst hätten wir unseren eddy hier schon reingeholt.

    ich finde es klasse, dass du das machst und ich drücke die daumen.

    sei ganz lieb gegrüsst
    petra
  • sharie 13. Oktober 2013, 23:51

    Eine ganz Süße ist die Minki. Wir drücke ihr alle Daumen und Pfoten, das sie ein schönes, liebevolles zuhause findet.
    lg Maike
  • Reporterin Karlchen 13. Oktober 2013, 22:38

    oh nein, wie traurig. Leider weiss ich nicht wie Karlchen auf neue Katzen reagiert. Wenn sie sie garnicht akzeptiert, was dann ???
    Mein Mann und ich finden die beiden einfach traumhaft. Da Alter stört uns nicht, auch solche Katzen haben Anspruch auf einen ruhigen Lebensabend.
    Ich könnte die beiden nur knuddeln.
    Viele Grüße
    Ursula
  • Ursel von der Küste 13. Oktober 2013, 21:23

    habe mich sofort in die hübsche micki verliebt und den herrn pauli könnte ich sofort einpacken wenn da nicht der alte herr paul wäre der ja die artgenossen nicht leiden kann.
    einige wünsche (freigang) kann ich ihnen auch nicht bieten.
    hoffentlich findet sich ein lieber, netter mensch der ganz viel verständnis für ältere katzen hat.
    dann drücke ich mal die daumen für die zwei und hoffe -alles wird gut-
    lg
    ursel
  • Mary.D. 13. Oktober 2013, 20:21

    ....ach man....wenn man eine Katze sucht,kriegt man keine,hat man welche,wird ein zu Hause gesucht.....
    Es tut mir so leid und wünsche ,daß die beiden ein neues Zuhause finden!
    LG Mary
  • Petra M.. 13. Oktober 2013, 19:31

    Gleiches, wie ich eben bei Pauli geschrieben habe,
    gilt auch für die süße Minki.
    Die armen Schätzchen tun mir so unglaublich leid.
    Hoffentlich klappt es bald, dass sich jemand ihrer
    annimmt und ihnen all seine Liebe schenkt.
    Ich wünsche es den beiden so sehr.
    Liebe Grüße
    Petra
  • Meckys Tierbetreuung 13. Oktober 2013, 19:12

    Ach so ne süße Fellnase.
    Hab leider auch zwei Notfälle hier in Haltern....
    würde so gern helfen liebe Jessica
    Ich drücke die Daumen.
    VLG mecky

Informationen

Sektion
Ordner Tierschutz
Klicks 391
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7100
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 160.0 mm
ISO 1000