Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Claudia Sölter


Basic Mitglied, Frankfurt am Main

Fraaaacht' mesch net ...

... wie die Hütte heißt! Sie steht da einfach so rum, da in Frankfurt!
;-))

----------------------------------------------------------------------------------

Finger weg vom Bilderklau!!!

INFRAROT-FOTOGRAFIE

Kamera: Sony F828
Filter: Heliopan RG 645 / B+W 106
ISO: 64
Belichtungszeit: 1/30"
Blende: n=f/2,0
Brennweite: 40 mm KB (10,1 mm Real)
Weißabgleich: kein (Night-Shot-Modus)
EBV: Photoshop

----------------------------------------------------------------------------------

Und:
WO IST EIGENTLICH DER LINKSBÜNDIGE SATZ HIN?
*heul*

----------------------------------------------------------------------------------

Kommentare 4

  • Claudia Sölter 14. Mai 2014, 8:57

    @ Falko
    Linksbündige Antwort *g*:
    Im "Ursprungsbild" war das Blattwerk von oben eine düstere Drohung und ich habe einige Mühe verwenden müssen, es harmonisch aufzuhellen.
    Meinst Du, das Bild ist flau oder findest Du es insgesamt zu hell?
    Bei diesem Bild mag ich den Fluff und befand zudem, dass eine Abdunklung die Sache irgendwie rußig macht. Je nach Sonnenstand ist der Himmel bei IR oftmals auch nicht ganz so dunkel (ich verwende ja auch mit 645nm einen relativ schwachen IR-Filter).

    @ Frank
    Wie ich das Blattwerk durch den Kochwaschgang bekomme?!
    Ähm, WB und heller machen.
    Am Ende wende ich auch oft die Filtergalerie an, um die Sache ein wenig fluffig und heller zu machen:
    Filtergalerie --> (ich weiß gerade nicht wo -- muss am anderen Rechner gucken) --> Weiches Licht (NICHT den Einkopiermodus, sondern den Filter) mit Werten Licht=1 und Kontrast=7bis9.
    Wichtig dabei: Weiß muss als Hintergrundfarbe eingestellt sein.
    Die gerechnete Ebene ggf. nur auf die Lichter anwenden --> maskieren.

    Wenn das nicht hilft bei Dir, denk' einfach daran: Ich bin eine Frau, hab' von Technik keine Ahnung, aber konnte schon in junger Zeit, quasi instinktgesteuert und noch an der Mutterbrust, mit WASCHMASCHINEN umgehen -- eine Frau braucht das nicht zu lernen, sie kann es einfach!!!
    ;-))))))))

    @ alle
    Vielen lieben Dank für Eure Aufmerksamkeit

    Ahoi
    Claudia
  • Frank Cullmann 11. Mai 2014, 21:46

    Wie bekommst du denn die Blätter so blütenweiß sauber? Da versagt mein Reinigungsmittel immer...

    Viele Gürße
    Frank
  • Jürgen Meisel 11. Mai 2014, 19:12

    Es ist egal wie diese Hütte heißt.Hier sprechen allein die gelungenen Farben.
    VG Jürgen
  • Rumtreibär 11. Mai 2014, 17:27

    Sehr schön. Gruß Dieter