Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... FRA 3.1 ...

... Rüsseldürüm - wie meine ortskundige Führerin durch Rüsselsheim ihren Geburtsort nannte ...
... aber Herrn Opel stört auch nicht, wenn vor seinem Denkmal ein Japaner kurvt ...

Kommentare 13

  • Trautel R. 2. Dezember 2010, 7:04

    an dem burschen sind wir im sommer auch vorbei.
    lg trautel
  • Rolf Bringezu 1. Dezember 2010, 7:31

    MAn muss ihm ja mal zeigen, dass andere Hersteller auch gute Autos bauen können.

    VG Rolf
  • Karl H 1. Dezember 2010, 0:32

    Rüsseldürüm?? :-)
    Und das ist kein Opel? :-)))

    lg Karl
  • jopArt 30. November 2010, 20:03

    na ja-er schaut ja drüber weg, er kennt halt auch die abkürzung:
    M...üll
    A...us
    Z...ehn
    D...eutschen
    A...utos


    lg hans-der übrigens mazda fährt, weil der opel schneller rostete als er fuhr! ;-)))
  • Antonio Spiller 30. November 2010, 19:11

    Ich frage mich was ein Herrn Opel denken würde wenn er heute leben würde.
    Servus, Antonio
  • BJ.Art 30. November 2010, 18:50

    Na man kann ja kaum was gegen die kleinen Japaner haben:-)

    lg Brigitte
  • K.-H.Schulz 30. November 2010, 17:11

    Der steht da immer.
    LG:karl-Heinz
  • -fotomaus- 30. November 2010, 11:43

    ...aber ganz egal scheints ihm nicht zu sein -
    streng wie er schaut!
    Gut erwischt, Wolfgang, ist ja zum Schmunzeln...
    Grüßchen und eine schöne Adventwoche
    Ino
  • Othmar Rabensteiner 30. November 2010, 10:46

    platz da mazda......:-))
    lg othmar
  • Marina Luise 30. November 2010, 10:27

    Der passt da nicht rein! :))
  • EL-SA 30. November 2010, 9:50

    jetzt weiß ich wenigstens dass dürüm auf türkisch 'heim' heißt. gratis fremdsprachenunterricht zur stadtführung. schlecht? herrn opel ist sicher jeder käufer seiner produkte recht, warum sollte er anders 'funktionieren' als lebende geschäftsleute...
    PS, um mißverständnissen vorzubeugen: ich habe absolut nichts gegen türken, auch nicht in meinem land!
    gruß
    elsa
  • aeschlih 30. November 2010, 9:41

    tja, der Herr kann gar nicht er ist erstarrt ab der heutigen Wirtschaftslage...
    lg hilde
  • Sylvia Schulz 30. November 2010, 8:35

    den habe ich auch schon fotografiert, ansonsten war ich sehr enttäuscht von dieser Stadt.....
    lg Sylvia