Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

pewebe


World Mitglied, Berlin

Fototour 17.01.09 – 21

Plänter Wald – Die Riesenzecke aus dem All wartet auf neue Opfer.

Der Baum rechts ist lästig, ich konnte ihn aber nicht umgehen. Und wegschneiden würde zu viel vom Bild kosten.

Auf Tour mit conny: http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/1068926

Kommentare 11

  • Bickel Paul 25. Januar 2009, 15:26

    Lass doch den Baum das ist Natur und stöhrt nicht.
    Ein wirklich komisches Ding.
    Gruss Knobli
  • KooKoo 23. Januar 2009, 20:44

    das sogenannte baumproblem gibt es nicht. wenn man einen ganz dünnen dezenten hellen rahmen drumrum setzt, dann setzt sich auch das gesamte bild besser vom dunkelgrau des fc-hintergrundes ab und der baum würde offensichtlicher als bildinhalt wahrgenommen. ich hoffe ich war einigermaßen verständlich.

    lg conny
  • Thommy Himmel 23. Januar 2009, 19:14

    hi Peter
    das mit dem Baum rechts ist meiner Meinung nach schon OK
    allerdings hätte ich rechts oben die Ecke ein klein wenig Himmel oder Zelt hinein kopiert um den Baum mehr als Baum denn als Vorhang erscheinen zu lassen... aber es ist auch so voll OK und stört überhaupt nicht... servus thommy
  • Sturmgebraus 23. Januar 2009, 19:05

    das ungetüm hast du prima abgelichtet - hätte trotz Bildverlust rechts den Baum weggeschnitten ...
    LG
  • pewebe 23. Januar 2009, 17:21

    Danke, Raoul! Ich habe mal gegoogelt und diesen Bericht zum „Cinema 2000“ gefunden:

    Das „Cinema 2000“ präsentiert auf einer 180° Leinwand einen rasanten Kurzfilm (Technik und Film scheinen aus den 70ern zu sein) - Den Besuch kann man sich wegen sehr mieser Ton und Bildqualität schenken.
  • Raoul Brosch 23. Januar 2009, 16:34

    Aha, das Kinozelt "Cinema 2000" vom Spreepark.
    Schön gesehen.

    lg Raoul
  • pewebe 23. Januar 2009, 10:49

    Wie ich schon schrieb: Eine Riesenzecke aus dem Weltall! *Kicher*

    Nein, ich weiß es leider nicht. Die Lösung von conny scheint mir am glaubhaftesten *LauterKicher*

    LG
    Peter
  • KooKoo 23. Januar 2009, 7:52

    hihi - es ist ein kokslager*

    erläuterungen unter:
    http://de.wikipedia.org/wiki/Spreepark


    lg conny
  • Ronald Sinda 23. Januar 2009, 7:44

    Ist das eine mobile Theaterbühne?
  • Marlene Sch. 23. Januar 2009, 7:11

    .....sieht klasse aus und rätselhaft aus. Was ist es?....bin auch neugierig ;-)!LGMarlene
  • Ingeborg 23. Januar 2009, 4:26

    ... sag mal, was IST das??? sieht ja wirklich insektig aus! ein ballon kann es mit diesem robusten "gerüst" ja wohl nicht sein...; vielleicht eine art pavillonmuschel? aber wozu - in dieser verlassenen gegend??? (bitte erlöse mich von meinen spekulationen!!!)
    neugierige morgengrüße aus MS von Ingeborg

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner pewebe
Klicks 348
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz