Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Schneeflocke06


Free Mitglied, Fulda

Fotografieren = malen mit Licht?

zickzack mal anders

Kommentare 7

  • Christoph Beranek 21. Januar 2013, 18:00

    Die Faszination der Lichtmalerei liegt in dem nicht vorhersehbaren Ergebnis. Eine interessante Aufnahme mit diesen gleichförmigen Mustern.
    LG
    Christoph
  • superduck 9. Dezember 2012, 10:12

    jeder bogen ein leben. aufstrebend, nach oben, gebeugt und vergangen schliesslich ... wie wir.
  • Michael Hanusch 3. Dezember 2012, 16:59

    hm... hab lange überlegt komm nicht drauf was es sein könnte.
  • Schuhgröße 4711 2. Dezember 2012, 20:21

    Sieht klasse aus. Mußt mir mal erzählen wie Du das gemacht hast.
  • ed37 2. Dezember 2012, 19:59

    Experimentalfotografie :)
    Da kommen schon manchmal richtig irre Bilder raus. (wie deins!!)
    Dieses "Lichtschreiben" sah ich bei meinem letzten Ausflug zu den beleuchteten Wasserspielen am Herkules in Kassel... Hat was...
    Selbst aber hab ich es noch nicht versucht.
    lg edgar
  • ghostsnipe 2. Dezember 2012, 18:26

    Interessant gemalt :D

    LG Daniel
  • Katja St.-Jungbluth 2. Dezember 2012, 17:31

    ein sehr interessantes lichtmuster..keine ahnung..wie du das gemacht hast.-)
    lg katja

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Abstraktes
Klicks 736
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 650D
Objektiv Canon EF-S18-135mm f/3.5-5.6 IS STM
Blende 3.5
Belichtungszeit 1/10
Brennweite 18.0 mm
ISO 400