Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Markus A. Bissig


Complete Mitglied, CH - 7206 Igis (Graubünden)

Foto Workshop Impression 6/10

Foto Workshop
Impression 6/10

Es ist bereits Tradition, einige Workshop Arbeiten zu zeigen. Die FC benütze ich als Präsentationsplattform für die Dabeigewesenen und sonstig Interessierte und nicht, wie auch schon kritisiert, für versteckte Werbung.

Zur Fotografie:
Bildtitel: Werde für diese Fotografie keinen vergeben
Aufnahmeort: Am Strand von Kollsvik / Isländische Westfjorde
Motiv: Wellen, und Sandbänke im mitternächtlichen Gegenlicht
Optik: 400mm (Kleinbild)
Vollformat
Aufnahmezeit um Mitternacht
Stativ
Diafilm Fuji Sensia 100 ISO

Meine Garantie: Keine Filter, keine Tricks. Einfach Natur wie sie ist, einmalig und eigentlich unbeschreiblich.......

Persönlicher Gedanke:
Erlebe gegenwärtig ein , sehe die Landschaften in neuen Perspektiven, der Drang und auch Wille zur gesteigerten Abstraktion hat erneut einen anständigen Schub bekommen.
Die klassischen Postkarten, Reiseführer sowie Kalenderbilder Motive sind endgültig im Kasten, es reizen schlicht die anderen.
Die Zeiten für die Allgemeinheit zu fotografieren sind nun wirklich vorbei.
Ohne Rücksicht auf Anerkennung, meine Aussage sieht sich bestätigt.

Wie schon an anderer Stelle geschrieben, Island hat mir in den letzten Jahren den gezeigt.
Durch diese Tatsache bin ich nun bereit, eine Landschaft und zu erleben.
Mein Job ist , interessierte Menschen auf dieses Erlebnis zu sensibilisieren und sie sicher an die Aufnahmeorte zu führen.

Danke an die Schöpfung die dieses Land gebaut hat, danke an die Menschen die meine Arbeit und damit verbundenen Emotionen verstehen!

Markus A. Bissig

Kommentare 19

  • Chris Waikiki 18. August 2003, 9:10

    Hello Markus,

    du scheinst mit ziemlich kleiner Blende fotografiert zu haben. Dafür sind die Wellen ziemlich statisch abgebildet. Find es super, so wie es ist!

    lg Chris
  • Michael Gillich 12. August 2003, 12:20

    Wie flüssiges Metall!
    lg MIKE
  • Andreas Hilbig 12. August 2003, 9:47

    Alles schon geschrieben, was mir bleibt ist der klick auf Favorit.
    Viele Grüße Andreas
  • Wiltrud Doerk 12. August 2003, 8:51

    Ein brilliantes Farbenspiel --- traumhaft!
    LG Wiltrud
  • Carina Meyer-Broicher 12. August 2003, 8:49

    sehr angenehmes meditaives photo. und schön, ab und an nochmal was von dir zu sehen.
    lg carina
  • Heinz Lack 12. August 2003, 8:13

    ich habe fernweh, nach diesem land, diesem erlebnis.... ein wunderschönes bild, welches wunderschöne erinnerungen weckt...
    sonnige grüsse aus bern!
    susie + heinz
  • Abstrakta Wahnsinn 11. August 2003, 23:10

    wunderbare farben :)
    lg kirsten
  • Christian Kreuzer 11. August 2003, 22:10

    Markus, sicher war ich mir keineswegs...
    ich wollte erst ein Fragezeichen anhängen.
    Nun, das macht eine gelungene Abstraktion aus,
    wenn Dimensionen verschwinden............

    Grüsse über die Berge,
    Christian
  • Andreas Lanz 11. August 2003, 21:25

    Ich liebe die Art, wie du die Landschaft abstrahierst! Sie vermittelt dem Betrachter völlig neue Sichtweisen von vermeintlich bekannten Plätzen.
    Hier kommt dazu: Eine schöne grafische Wirkung und ein wunderbares Licht.
    lg Andreas
  • Roland Zumbühl 11. August 2003, 21:14

    Das gewählte Hochformat schliesst mich in einer Kajüte ein. Zaghaft luge ich fasziniert durch ein schmales Fenster auf die golddurchwirkte See. Die Spannung steigt...
    Das Breitformat liesse mich segeln, schwimmen, tauchen und ruhen ...
  • Markus A. Bissig 11. August 2003, 20:58

    Hallo Christian
    Danke für Deine Anmerkung.
    Betreffend der Horizontlinie:
    Auf diesem Bild gibt es keinen Horizont.
    Am oberen Bildrand sind Wellen die vom offenen Meer her kommen auszumachen.
    So oder so, wünsche Dir noch einen schönen Restabend:
    Gruss aus Grischa
    Markus
  • Peter Hinz 11. August 2003, 20:56

    Herrlich!
    Hervorragende Bildgestaltung. Super Farbgestaltung.
    VG
    peter
  • Christian Kreuzer 11. August 2003, 19:54

    Die Freiheit der Natur, dass praktisch keine*
    exakt horizontalen Linien zu sehen sind...
    davon, und von den tollen Farben, lebt dieses
    Bild! Wunderbares Licht...

    Gruss Christian
    _________________________
    * Bis auf die Horizontlinie... ;-)
  • Markus A. Bissig 11. August 2003, 18:24

    @
    Uwe Schmida
    Danke!

    @
    Simon Iannelli
    Im oberen Drittel sind weiter entfernte Wellen die vom offenen Meer herein laufen.
    Im unteren Drittel sind Wellen eines kleinen Bachs zu sehen der ins Meer mündet.
    Bestimmt habe ich noch ein Breitformat im Archiv, bei Gelegenheit stelle ich es eventuell in die FC.

    @
    Markus P. Fürniß
    Lasse Deine Definition, im Sinne der Natur, gerne so stehen!

    @
    Sabine Waldraff
    Zum Glück ist dieser magische Ort so abgelegen...

    @
    Holger Magnussen
    Dein Name sieht so aus......
    Werde gleich in Deinem Profil nachsehen:

    @
    Heinz Wronker
    da bekomme ich fast rote Ohren.......

    Euch allen einen schönen Abend!
    Tschüss
    Markus
  • Heinz W. 11. August 2003, 18:21

    ...und nicht, wie auch schon kritisiert, für versteckte Werbung.

    Deine Bilder sprechen für sich, da brauchste keine Werbung machen.

    Einsame Klasse
    Gruß
    H1,