Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

TOMO11


Pro Mitglied

Foto und Handymania

Es gibt fast keinen Japaner der nicht mit einem Handy und einem Fotoapparat ausgerüstet ist. Die Technikverliebtheit kann man überall
wahrnehmen.

Kommentare 7

  • Juan 30. April 2010, 18:03

    tolle Doku, sie sind eben so und das ist wiederum gut so, Grinss..
    Ein schönes Bild mit den Blüten..
    LG. Juan.
  • Tho Li 24. April 2010, 17:49

    Also für die Haltung bekommt sie von mir 'ne 9,8. Sehr elegant auch der abgespreizte kleine Finger. Ja der Japaner hat es einfach drauf! :-)

    LG, Thorsten
  • Peter Kahle 21. April 2010, 20:41

    ;o)))
    Ja, das kann man beobachten, egal, wo man ist.
    Prima Bildidee und lasse Freistellung.
    LG Peter
  • B. Barbara Elerick 21. April 2010, 19:44

    Sehr schoen hast du die junge Dame vor den Kirschblueten aufgenommen. Was die Beliebtheit der Technik in Japan anbetrifft, da erinnere ich mich noch an eine kleine Begebenheit: Als ich im Hotelzimmer die Toilette benuetzte fing ploetzlich Opernmusik an zu spielen. Waere beinahe vor schreck vom "Stengel" gefallen! :-)))
    VlG,
    Barbara
  • Antonio Spiller 18. April 2010, 20:00

    Ja, in Japan haben alle ein Handy und benutzen mehr als wir zum fotografieren aber auch als Wegweiser, Infos holen usw. Vor ein Paar Jahren hat eine Begleiterin von uns in wenige Sekunden gewusst wo die Restaurants sind für ein bestimmtes Gericht und gleich einen Tisch reserviert. So schnell geht es hier nichts.
    LG Antonio
  • N. Claudia 18. April 2010, 12:33

    mittlerweile hat sich das auch bei uns "herumgesprochen"...
    ich denke mal sie konnte ein schönes foto machen..

    einen lieben gruß in einen sonnigen sonntag sendet die claudia
  • Tomi K. 18. April 2010, 11:40

    Hallo,
    dass kann ich auch bestätigen. Ich hab noch in keinem anderen Land auch so alte Menschen (über 80) gesehen, die mit einem Handy telefonieren.

    Das Foto fängt die Tatsache gut ein, dass die meisten Japaner ihren Fotoapparat durch das Handy ersetzt haben.

    Schönes Dokufoto.

    Gruß

    Tomi