Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Theo Stadtmüller


Pro Mitglied, Brühl (Baden)

Kommentare 6

  • BIOK 9. November 2013, 8:28

    unruhiger hintergrund, der durch deine tolle freistellung nicht mehr stört....super
  • heidek 8. November 2013, 19:40

    Buchstabensuppe aus Großbuchstaben, etwas zu
    lange gekocht ;-)))
    Entschuldigung, bin Modern Art- Banausin!
    LG Heide
  • Schokoinsel 8. November 2013, 17:19

    Erst dachte ich an die Löcher im Käse;)) Onteressantes Teil, aber was hat sich der Künstler gedacht;)

    Liebe Grüße Sylvia
  • roadhorse 8. November 2013, 13:06

    Toll fotografiert, aber was soll es sein ?

    VG Michael
  • Thomas Kratz 8. November 2013, 12:16

    Siehste mal, was man aus Käse alles machen kann ;-)


    LG und schönes Wochenende
    Thomas
  • bineke 8. November 2013, 11:11

    Wieder ein interessantes Teil Theo, die weichen Formen des Kunstwerks sprechen mich an, je länger man es betrachtet um so angenehmer wirkt es,
    LG Bine

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Museen
Klicks 177
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Sigma 24-70mm f/2.8 IF EX DG HSM or Tamron SP 24-70mm f/2.8 Di VC USD
Blende 4
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 62.0 mm
ISO 800