Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
756 12

Torsten Frank


Free Mitglied, Erndtebrück

Forked Lightning

Ein nächtliches Gewitter über Erndtebrück.

Ja, auch ich kann aus dem Küchenfenster Blitze fotografieren ;-) Der Blitz hier ist ganz nett - leider aber auch so ziemlich die einzige Ausbeute dieser Nacht, obwohl man fast hätte Zeitung lesen können, so hat es wettergeleuchtet. Ein heftiges Gewitter mitten in der Nacht, das spannend zu beobachten war, aber eine erstaunlich geringe Anzahl an direkt sichtbaren Blitzen zeigte.

Nachts um halb 4 wollte ich dann auch nicht noch irgendwo hin fahren, daher Küchenfenster.

...und auch Balkon und Badezimmerfenster... aber kaum was bei rumgekommen...

Naja.

EOS 10D | 20.0mm | 63 sec, f/6.3 | ISO: 100

Kommentare 12

  • Mich@el Schäfer 7. Oktober 2003, 18:03

    Mich stört der Busch links im Vordergrund, ansonsten ein tolles Bild!
  • Torsten Frank 30. August 2003, 2:02

    @Vera: :)
  • Veronika Pinke 29. August 2003, 8:28

    hallo torsten -
    mit diesem seitenblitz zeigst du uns etwas sehr seltenes.
    bei unserer grandiosen fernsicht habe ich schon hunderte von gewittern beobachtet ,aber noch nie einen solchen blitz gesehen.
    ans fotografieren wage ich mich da schon gar nicht,dazu reicht mein können diesbezüglich nicht aus.
    sehr schön gezeigt von dir.
    übrigens liest sich auch dein profil sehr gut,witzig und redegewandt.
    gruss vera

  • Torsten Frank 1. August 2003, 4:02

    Hi,

    danke für eure Anmerkungen. Freut mich, dass es euch gefällt. Ich war ja erst etwas betrübt, dass von dem vielen Blitzen und 160 Bildern eigentlich nur dieses einen vernünftigen Blitz zeigt. Und er ist in den Spitzen gerade noch gut drauf, und das bei Blende 6.3. Da hätte ich für den da ruhig noch weiter aufmachen können.

    @Carlo: Das ist so ziemlich die einzige Perspektive aus dem Küchenfenster, die brauchbar ist... Sind halt Häuser direkt auf der anderen Straßenseite und auch eine Strassenlaterne etwas unterhalb des Bildrandes.

    @Monika: Zum Prädikat: freu :) Ich weiss ja, was es heisst.

    @Qingwei: :-) Nö. Aber da es sich anbot, hab' ich halt oben ein winzigen Streifen abgeschnitten, um die Ausrichtung zu betonen. Die Ränder unten, rechts und links sind original.

    ciao, Torsten
  • Qingwei Chen 28. Juli 2003, 17:53

    sehr schöne Gestaltung. Hast Du vorher schon damit gerechnet, dass der Blitz von rechts kommt:-)

    LG Qingwei
  • Evelyn Munnes 27. Juli 2003, 11:54

    super erwischt!!!Davon kann ich nur träumen!!!!
    Lieben Gruss Evelyn
  • Matthias Frei 27. Juli 2003, 10:39

    Geniales Bild! Der Blitz macht seine Sache ausserordentlich gut, so schön aus der Bildecke heraus ;-)
    Mir gefällt auch der Ausschnitt und der Boden mit den sternförmigen Lichtern sehr.
    LG Matthias
  • Monika Die 26. Juli 2003, 23:13

    Ich finde es Spitze, wie er da so aus der Ecke kommt und auch an den Bäumen spürt man durch die lange Belichtung, daß sich da was tut.
    Farben sind für mich sehr angenehm und die Schärfe stimmt.
    Prädikat: ausserordentlich :-)
    LG Moni
  • Carlo Stuppia 26. Juli 2003, 22:46

    Hallo Torsten, wohl ein veritabler Crawler, für den sich das Aufstehen (sofern Du schlafen gegangen warst ;-) doch allemal gelohnt hat. Schön, wie der Blitz sich in alle Feinheiten vergabelt. Ein solchen hausinternen Ausblick hätte ich auch gerne, bei mir siehts aber etwas gar industriell aus. Werde aber wohl meinen Lebtag auf dem Balkon warten, bis mal einer so einschlägt, dass das Bild dann gut genug wäre!
    Gruss Carlo
  • Stephan Naumann 26. Juli 2003, 22:39

    Klasse, hat sich doch gelohnt die "Nachtschwärmerei"

    Gruß

    Stephan
  • Torsten Frank 26. Juli 2003, 22:33

    Hi Stephan,

    klar kam er von da. Wieso sollte er denn nicht?
    Dann freut mich, dass es Dir gefällt.

    ciao, Torsten
  • Stephan Kamp 26. Juli 2003, 22:30

    Blitz as Blitz can ;) ... sieht krass aus ! Ist der Blitz wirklich von der Seite gekommen ? dann wäre es wirklich eien besondere Aufnahme.

    stephan

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 756
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz