Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Frank Waechter


Basic Mitglied, Ennepetal

° Follow The Bridge °

- Autobahn-Brücke A1, Wuppertal-Langerfeld -

Aus meiner Serie:
"Wuppertals schönste Flecken"

Olympus E-510, Zuiko 14-54mm, RAW, ISO 200, 1/40s, f/10, 14mm (28mm KB)
Freihand-Panorama aus 2 Querformat-Aufnahmen.

°

Aus der gleichen Serie:

Kommentare 39

  • PeterHuber 30. Dezember 2007, 20:24

    Sehr schön! Farben und Verlauf der Schärfe finde ich sehr ansprechend. Dezente Highlights sind aber die Strukturen auf Schallschutzwand und Muttern.

    Grüße
    Peter
  • Steffen Kuehn 21. Dezember 2007, 7:18

    Exzellente Blick- und Linienführung, schöner Schärfepunkt, verbunden mit einem guten Verlauf. Das Licht betont bestens die Farben und der Schnitt vertärkt die Tiefe des Bildes.
    Gefällt mir ausgezeichnet !
    vG; Steffen
  • Rosa Phil-Li 10. Dezember 2007, 21:39

    absolut klasse .. !!!
    lg rosa
  • Simone He. 5. Dezember 2007, 7:04

    Absolut Klasse - auch wenn ich diese Stelle nicht zu Wuppertals schönsten Flecken zählen würde... :-)
    LG Simone
  • Armin B. 4. Dezember 2007, 8:34

    tolle Farben, sehr guter Schärfeverlauf/Schärfe und eine ungewöhnliche Perspektive.
    Das gefällt mir sehr gut.

    LG
    Armin
  • Siegfried Frenzel 3. Dezember 2007, 11:51

    Tolle Perspektive!
    LG Siegfried
  • johnzero 2. Dezember 2007, 9:07

    Ich frage mich wirklich, wie du es schaffst diese Schärfe in deinen Bildern zu erreichen? Gibst es da einen Trick? MAchst du das mit manuellem Fokus oder per EBV? würde mich wirklich mal interessieren. Deine Aufnahmen sind qualitativ wirklich immer sehr überzeugend.

    Wie hast du denn diesen Standpunkt erklommen? Da geht ja wohl keine Straße hin und auf der Autobahn wirste wohl nicht gelaufen sein, hoff ich doch.

    Auf jedenfall wiedermal ein tolles Foto aus einer Perpektive, die die meisten Menschen wohl noch nicht zu ihren Elebnissen zählen dürften.

    Tobias
  • JoachimHeinz 30. November 2007, 19:21

    Perspektive und Schärfenverlauf sind sehr gelungen. Klasse auch der Farbkontrast im Vordergrund. Gefällt mir sehr gut. LG Joachim
  • Frank Pengmann - Fotokunst und Digitale Fotografie 30. November 2007, 16:26

    Irre diese Perspektive!
    Grüße

    Peng
  • Chris8505 Buchholz 30. November 2007, 15:35

    gut, dass die Tür offen war - dein Einsatz hat sich gelohnt - und erst die Farben...sehr schön anzusehen!

    Viele Grüsse,
    Chris
  • Martina Schlerka 30. November 2007, 9:34

    Das ist ja nur genial, Perspektive, Schärfe, die Idee.......... kommt zu meinen Favoriten. LG Martina
  • Robert G. Mueller 30. November 2007, 8:10

    Das gefällt mir jetzt mal wieder. Die beiden vorigen waren nicht so mein Ding weil mir da ehrlich gesagt der Bezug zur Stadt fehlt. Hier finde ich den Schnitt sehr gut sowie die Schärfenwahl. Der goldene Herbstschimmer ist auch schön anzusehen. Stellt sich nur die Frage wer die Servicetür offen gelassen hat? Oder hast Du da nachgeholfen;-)?

    LG Robert
  • Katharina la Fleur 29. November 2007, 23:48

    ... klasse Schärfe und Bildverlauf, die Farben sind auch super!

    Grüße von Katharina ;o)
  • Tanja Salzmann 29. November 2007, 23:16

    Wo hast du das Licht her???? Los sag schon, du Geizkragen. Gib was ab davon!!!!!!!!

    Menno, ich will auch.... so schön warm und leuchtend! Herrlich!!!!
  • Frank Waechter 29. November 2007, 22:31

    @Frank Erik Keller: Waaaassss???? Kritik????
    -> ignore ...

    *prust*

    Neee, klar, darfst Du Dir diese Seite der Medaille vornehmen, es wäre ja erschreckend, wenn ich immer Deinen Geschmack treffen würde.
  • Frank Keller 29. November 2007, 21:51

    ... das Konzept der Aufnahme ist mir klar, die Umsetzung lässt dieses Ansinnen erkennen - aber restlos überzeugen kann mich die Arbeit nicht, was für mich daran zu liegen scheint, dass die selbstständige Beziehung zwischen Betrachter und einem Fixpunkt im Bild nicht entsteht, vielleicht weil ja der Hintergrund so unruhig ist - ich kenne deine Arbeiten nun schon eine geraume Weile und ich hoffe, mir auch einmal diese Seite der Medaille vornehmen zu dürfen - LG von Frank
  • Frank Waechter 29. November 2007, 21:33

    @sensorfleck: Kurz vor der Schraube hatte ich versucht, aber da fand ich den bildscharfen Teil doch arg ins Eck gedrängt. So ist der scharfe Teil genau im linken Bilddrittel. Außerdem gefiel mir dieser Hammerlack so gut ;-) ... Ursprünglich war rechts noch Platz, aber leider ist dort ein KFC-Restaurant mit störendem Riesenlogo auf Riesenmast, daher habe ich davor abgeschnitten.
  • Andreas Beier 29. November 2007, 21:32

    mal ein anderes brückenfoto, sehr klasse
  • Nina Papiorek 29. November 2007, 21:27

    die aufnahme hätte für mich erst kurz vor der schraube (?) beginnen und dafür einen schwenk mehr nach rechts gehen können. der schärfeverlauf ist krass gut :) lg, nina
  • El Greco 29. November 2007, 20:59

    Mein erste Gedanke war: Ein schöner Ort um sich das Leben zu nehmen! ;-)
    Klasse hinbekommen, unglaublich!
    Tolles Foto!
    LG, el.
  • framafo 29. November 2007, 19:13

    du lebst gefährlich, was?!? so siehts zumindest aus!
    geniale perspektive!!!
  • Frank Waechter 29. November 2007, 18:25

    @BJ-örn Heller: Endlich fragt das mal jemand. Ich wunderte mich schon, dass sich das keine gefragt hat, schließlich sieht es ja so aus, als ob ich mich da wirklich abgeseilt hätte. So war es natürlich nicht: direkt dahinter ist eine Service-Türe mit einer kleinen Treppe nach unten. Die war doch tatsächlich von unten frei zugänglich.
  • BJ-örn Heller 29. November 2007, 17:21

    Genial die Schärfe auf die goldigen Muttern gelegt. Wie hast Du diese klasse Perspektive hinbekommen? Angegurtet und abgeseilt?
    Wunder...

    Grüße, Björn.
  • Martin Haak 29. November 2007, 16:42

    Kann ich mich nur anschließen. Bild mit extremer Tiefe und Blick fürs Detail. Klasse.
    Gruss,
    Martin
  • F R A N K 29. November 2007, 16:36

    klasse Schärfespiel!!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Ordner Wuppertal
Klicks 1.168
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1