Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Anke Colberg


Basic Mitglied, Schwalmtal

Fokusprobleme...

...scheinen mit der "Neuen" glücklicherweise nicht vorzuliegen. Wenn ich ähnliche Schwierigkeiten wie anfangs mit der 20D gehabt hätte, dann hätte ich sie auch postwendend zurückgeschickt - was nützt ein noch so großes Display, wenn man darauf nur erkennt, wie unsauber die Kamera arbeitet? Aber die ersten Testbilder lassen auf ein ungestörtes Foto-Vergnügen hoffen. Bin jetzt nur gespannt auf die Geschwindigkeit des Autofocus bei bewegten Motiven...

Kommentare 6

  • Anke Colberg 22. Januar 2008, 19:44

    @Matz:
    ISO 200
    Blende 7,1
    1/500 sec.
    -1 eV
    210 mm
    Freihand (...mit kalten Fingern), aber IS
    verkleinert, nachgeschärft, Kontraste erhöht, gerahmt (...im Warmen)

    GaLiGru, Anke
  • Matthias Greiner-Petter 22. Januar 2008, 8:10

    Hallo liebe Anke,
    ...traumhaft. Das Licht in den vertrockneten Blättern. Und knackscharf und super belichtet. In welcher Qualität hast Du das eingestellt ? (Verkleinerung etc.) mit Stativ ? eher nicht oder ?
    LG Matz
  • Anke Colberg 16. Januar 2008, 23:13

    @Ka-Li: sorry, das steht unter einem anderen Bild. Es ist die EOS 40D (*freufreufreu*) und es macht in der Tat viel Spaß, mit ihr zu spielen - sooooo großes "Kino" hinten drauf...
    ;-)))
    Gruß, Anke
  • Ka-Li 16. Januar 2008, 22:36

    Ist wirklich sehr filigran geworden, auch der Kontrast zum dunklen Hintergrund wirkt gut... Was ist es denn jetzt für ein neues Spielzeug, das hast du nicht verraten...

    LG Kathrin
  • Manuela Ibenthal 16. Januar 2008, 20:44

    Glückwunsch zur neuen Kamera. Gefällt mir schon gut.
    LG Manuela
  • Klaus Groth 16. Januar 2008, 20:31

    brillant abgelichtet, ja, das mit dem Autofocus ist immer so ne Sache.
    Lg, Klaus