Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Fohlenschau III - Besprechung

Fohlenschau III - Besprechung

397 11

Fohlenschau III - Besprechung

Fohlenschau des Schwarzwälder Zuchtverbandes letzten Samstag.
Dieses Paar hat die Bewertung durch die Richterkommission im Pavillon hinter sich und sehr gut abgeschnitten dabei. Es wurde deshalb mit den übrigen ähnlich hoch bewerteten Fohlen einer Richtrunde noch einmal zur Besprechung und Auszeichnung in den Ring gerufen und um dabei den Interessenten im direkten Vergleich mit den anderen Fohlen der gleichen Hengstlinie noch einmal einen entsprechenden Eindruck zu ermöglichen.

Kommentare 11

  • Elisabeth Hoch 19. August 2005, 13:57

    @Marion: Also die Senkrechten im unteren Bereich sind alle gerade. Hab aber vorher tatsächlich nicht kontrolliert. Die senkrechte Stange links ist an einem Ständer, der am Sonntag für den Bändertanz mit Pferden benutzt wurde. Der wurde dann in die Mitte des Platzes gestellt und am oberen Ende der Kranz mit den Bändern befestigt. Es war übrigens eigentlich kein Fohlenmarkt, sondern eine Zuchtschau. Aber da es für diese Pferde keine eigenen Fohlenmärkte gibt, greifen die Interessanten eben hier zu. Hier und 2 Tage zuvor in St. Märgen sind eigentlich alle Fohlen eines Jahrganges dieser Rasse zu sehen gewesen. Was du auf dem Bild siehst, ist übrigens das spätere Schau-Siegerfohlen mit Mutter und Züchter nach dem Richten. Hatte Glück, am richtigen Ring zu stehen und mich beim Bild auch noch für das richtige Fohlen entschieden zu haben. Die Endergebnisse gab es erst am Nachmittag.
  • Marion Klinger 18. August 2005, 13:07

    Noch eine schöne Aufnahme von dem bunten Treiben auf dem Fohlenmarkt. Ganz ein wenig kippt es nach rechts, glaube ich. Jedenfalls macht es oben links bei dem Lampenmast den Eindruck. Wobei der natürlich auch schief stehen kann. ;-)
    Herzliche Grüße ~~~ Marion ~~~
  • Clarissa G. 16. August 2005, 21:02

    Die beiden sind wirklich schön. Gut zu sehen wir der kleine Hengst die Nähe seine Mutter sucht. Gefällt mir gut!
    lg Clarissa
  • De Wolli 16. August 2005, 13:35

    Therapiepferd? Mir zwei.
  • Hans-Peter Schulte 16. August 2005, 12:00

    Sehr schönes Foto vom
    Fohlen und der Mutter.

    LG Hans-Peter
  • Elisabeth Hoch 16. August 2005, 11:30

    @Sonja: @Karin: Wenn ich nicht ganz blind bin, ich glaube, der Temperamentsbolzen auf dem angelinkten Bild ist dasselbe. Und das war später. Schwarzwälder sind schon relativ ruhig, nervenstark und menschenbezogen. Deshalb sind sie gerade auch so beliebt, auch als Reit- und Therapiepferde.
  • ...Evelyn... 16. August 2005, 11:29

    Bin ja wirklich kein Pferdekenner, aber schön hast Du das Fohlen und die Mutter erwischt. LG Evelyn
  • Karin Mohr 16. August 2005, 10:18

    Das Fohlen hast du gut erwischt!
    Es scheint ja alles geduldig mit sch machen zu lassen.
    Gruß Karin
  • Sonja. Wilde 16. August 2005, 10:03

    ist echt ein schönes Fohlen, aber ich galube nach all dem was das an dem Tag so durchgemacht hat ist es sicherlich sehr müde
    LG Sonja
  • Anne-Dore Schwarz 16. August 2005, 6:51

    das Fohlen könnt mir auch gefallen, schönes Foto von ihm.
    LG Anne
  • Petra Sommerlad 16. August 2005, 2:50

    Das Fohlen ist auch eine Schönheit, gerade auf den Beinen, schöner Rücken (natürlich überbaut aber das muss in dem Alter).Feine Halsung....Stimmt einfach alles LG PEtra